Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wie Holzlatten nicht transportiert werden sollten

Kommentar der Paderborner Polizei: "So nicht!"

Kurioser Einsatz für die Paderborner Polizei: Am Mittwochabend stoppten die Beamten einen Autofahrer, der seinen Kleinwagen mit satten 50 Holzlatten beladen und nur völlig unzureichend gesichert hatte. Die vorderen Enden der Latten stießen an die Innenseite der Windschutzscheibe – die hinteren Enden ragten etwa einen Meter aus dem Kofferraum heraus. Gesichert waren die Latten nur mit einem dünnen Bindfaden. Der Autofahrer musste den Wagen stehenlassen – außerdem hat er jetzt eine Anzeige am Hals.