Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wieder falsche Polizisten am Telefon

Die Polizei im Hochstift warnt ganz aktuell wieder vor Betrügern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben. Sie wollen vor allem ältere Menschen dazu bringen, Geld von der Bank abzuholen und es ihnen auszuhändigen. Außerdem erkundigen sie sich auch nach möglichen Wertgegenständen in der Wohnung. Zum Teil nutzen die Betrüger Namen von tatsächlichen Beamten oder gaukeln vor, sie persönlich zu kennen. Alleine in Paderborn sind bis zum Mittag 20 Anrufe gemeldet worden. Auch im Kreis Höxter liegen aktuell mehrere Anzeigen vor.