Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wieder Geisterfahrer auf B1

Die Paderborner Polizei hat gestern innerhalb weniger Stunden gleich zwei Geisterfahrer auf der B1 in Richtung Salzkotten angehalten. Nachdem in der Nacht zu Dienstag bereits ein alkoholisierter Autofahrer in Höhe der A 33 falsch herum unterwegs war, ist das einem anderen Autofahrer gestern Nachmittag auch passiert - an einer nicht weit davon entfernten Stelle. Die Polizisten bemerkten einen Opel, der an der Abfahrt Wewer auf die B1 Richtung Salzkotten fuhr, aber in Richtung Paderborn einbog und bis zur A33 kam. Gegen den 79-jährigen wird jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.