Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wieder normaler Schulbetrieb

Trotz des Gasalarms gestern morgen soll der Unterricht am Brakeler Kreisberufskolleg heute normal weiter laufen. Da das Hauptgebäude nicht betroffen war, gibt es für die Schüler genügend Räume zum Ausweichen. In einem Werkstattgebäude am Berufskolleg hatten Jugendliche über Atemprobleme und Übelkeit geklagt. 34 von ihnen kamen ins Krankenhaus, sind aber mittlerweile alle wieder raus. Die Ursache des Gasalarms ist weiterhin unklar – die Polizei ermittelt gegen Unbekannt wegen des Verdachts auf Körperverletzung.