Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wildschweine auf Autobahn

Zwei Unfälle mit Wildschweinen haben innerhalb weniger Stunden auf der A33 bei Paderborn-Sennelager hohen Sachschaden verursacht. Gestern Abend konnte ein Autofahrer einem Tier nicht mehr ausweichen. Rund drei Stunden später lief fast an derselben Stelle schon wieder ein Wildschwein auf die A33, und wieder kam es zum Zusammenstoß mit einem Auto. Die beiden Wagen waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden liegt 13.000 Euro.