Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wincor leidet unter Eurokrise

Zwei Prozent weniger Umsatz und satte 42 Prozent Verlust beim Gewinn: Dem Paderborner Geld- und Kassenautomatenhersteller Wincor Nixdorf macht die Finanzkrise in Europa weiter zu schaffen. Das geht aus den Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hervor. Weil die Banken europaweit deutlich weniger investieren, stockt vor allem der Geldautomaten-Verkauf des Paderborner Konzerns: Im Vorjahr waren in dem Bereich noch knapp 100 Millionen Euro mehr umgesetzt worden.