Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Windräder auf Mülldeponie

Auf dem Gelände des Entsorgungszentrums „Alte Schanze“ bei Paderborn drehen sich jetzt zwei Windräder. Betreiber der Anlagen ist der Kreis Paderborn mit seinem Müllentsorger AVE. Die Kosten für Planung und Bau liegen bei 10 Millionen Euro. Laut Angaben der Grünen ist das die größte Einzelinvestition, die der Kreis Paderborn jemals realisiert hat. Die Einnahmen aus der Windenergie sollen mit den Müllgebühren verrechnet werden, so dass es am Ende für uns Verbraucher günstiger werden könnte.