Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wohnmobil-Parkplatz in Hövelhof eingeweiht

Nach Bad Wünnenberg und Bad Lippspringe bietet jetzt auch die Gemeinde Hövelhof einen Platz für Wohnmobile. Sechs neue Stellflächen mit Strom- und Wasseranschluss wurden am Nachmittag offiziell eingeweiht. Als Standort hat die Gemeinde einen Schotterplatz direkt am Bahnhof ausgewählt. Der Geschäftsführer des Verkehrsvereins Hövelhof, Thomas Westhoff, sagte, der Platz sei am besten geeignet, weil er sehr zentral ist, gut erreichbar und alle Radwege sich dort treffen. Rund 15.000 Euro hat der Umbau gekostet. Mit den neuen Stellplätzen will Hövelhof mehr Wohnmobil-Touristen in die Stadt locken.