Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wohnwageneinbrecher gefasst

Die Paderborner Polizei hat nach einer Serie von Wohnwagenaufbrüchen den mutmaßlichen Täter gefasst. Es handelt sich um einen 47-jährigen aus Verl. Er soll in der vergangenen Woche allein in Paderborn-Schloß Neuhaus 16 Wohnwagen aufgebrochen und dabei massive Schäden angerichtet haben. Außerdem gehen wohl noch 13 Campingwagen in Schloß Holte-Stukenbrock auf das Konto des Verlers. In seiner Wohnung wurde ein Teil der Beute gefunden.