Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zahl der Migranten rückläufig

Im Hochstift ist die Zahl der Menschen mit Migrationshintergrund in den letzten Jahren leicht gesunken. Das zeigt die Statistik. Im Kreis Paderborn lag die Zahl der Ausländer 2005 noch bei gut 27 Prozent, vergangenes Jahr waren es nur noch 23 Prozent. Im Kreis Höxter hatten vor neun Jahren noch knapp 17 Prozent der Menschen Migrationshintergrund, jetzt ging es um zwei Prozent runter. Damit leben im Kreis Höxter owl-weit die wenigsten Migranten.