Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zeugin belastet Wilfried W.

Im Prozess um das mutmaßliche Folterpaar von Höxter-Bosseborn hat eine Hauptbelastungszeugin heute etwas mehr Licht ins Dunkel gebracht. Die Frau erklärte, immer wieder vom Angeklagten Wilfried W. grundlos geschlagen worden zu sein. Dieser habe auch seine mitangeklagte Ex-Frau Angelika W. malträtiert. Eine Flucht sei für die Zeugin nicht möglich gewesen. Zum einen habe man ihr Portmonnaie, Schlüssel und Handy abgenommen – zum anderen waren die Türen im Haus verschlossen.