Anzeige

Zigarette verursacht Brand

Eine glimmende Zigarette hat wohl das Feuer in der Nacht in einem Paderborner Mehrfamilienhaus am Schleswiger Weg ausgelöst. Gegen 1.30 Uhr hatte ein Bewohner dadurch eine Rauchvergiftung erlitten. Alle Mieter brachten sich selbst in Sicherheit, bis auf den verletzten Mann konnten alle später wieder zurück in ihre Wohnungen. Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Abgeschlossen sind die Untersuchungen noch nicht.

Wetter
10 °
min 4.0 °
max 4.6 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: