Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zu viele Sportplätze im Kreis Höxter?

Das sind 100 Seiten, die in Höxter noch für viele Diskussionen sorgen dürften: Am Abend hat ein Institut im Rat ein Sportstätten-Konzept vorgestellt. In dem Papier geht es darum, was sich die Stadt in Sachen Sport noch leisten kann. Höxter wird wohl in Zukunft auf einige Einrichtungen verzichten müssen.

Im Höxteraner Sportstätten-Konzept wird vorgeschlagen, dass sich jeweils drei bis vier Ortschaften zu einem vereinsübergreifenden Fußballzentrum zusammenschließen. Sie würden dann auch die Sportplätze gemeinsam nutzen, so dass einige davon aufgegeben werden könnten. Konkret genannt werden zum Beispiel die Trainingsplätze in Lüchtringen und Bosseborn. Außerdem sollen die Vereine beim Nutzen von Hallen zusammenarbeiten. Welche Vorschläge aus dem Konzept auch wirklich umgesetzt werden, soll spätestens bis zum Jahresende feststehen.

200 Millionen Euro Invest in Ex-Nixdorf-Gelände in Paderborn
Das ehemalige Nixdorf-Gelände an der Riemekestraße in Paderborn ist verkauft. Es gehört jetzt der Fakt.AG aus Essen. Die Firma hatte am Nachmittag selbst mitgeteilt, das Gelände erworben zu haben. Der...
Senior rast in Salzkotten-Upsprunge in Garage
Weil er vermutlich Gas und Bremse verwechselte, ist auf einem Grundstück in Salzkotten-Upsprunge ein alter Autofahrer verunglückt. Der 81-Jährige war mit seinem Wagen in die Garageneinfahrt abgebogen....
"420 Pharma" aus Paderborn erster Hochstift-Großhändler für medizinisches Cannabis
Im Hochstift und der Region gibt es ab sofort den ersten Großhändler für medizinisches Cannabis – das Unternehmen sitzt in Paderborn. Pro Monat importiert die Firma aktuell 100 Kilo Cannabis aus...
Unternehmen aus dem Raum Höxter wird Opfer eines Hackerangriffes
Kriminelle Hacker haben ein großes Unternehmen aus dem Raum Höxter erpresst. Wie das Westfalenblatt berichtet, legte der Angriff das Computersystem der bundesweit tätigen Firma tagelang lahm. Das...
Beschlussvorlage: Kreis Höxter beteiligt sich an Flughafensanierung
Der Kreistag Höxter wird sich voraussichtlich an der Sanierung des kriselnden Paderborn-Lippstadt Airports beteiligen. Wie aus der Beschlussvorlage für die Sitzung in einer Woche hervorgeht, schlägt...
Raubüberfall in den Paderwiesen Paderborn
Die Paderborner Polizei sucht Zeugen nach einem Raub an den Paderwiesen. Am Dienstagabend gegen halb neun haben drei Männer einen 26-Jährigen überwältigt und ihm sein Handy und die Geldbörse...