Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zug löst kleine Böschungsbrände aus

Symbolbild

An der Bahnstrecke zwischen Willebadessen und Paderborn hat es am Sonntagabend gleich sechs Mal gebrannt. Laut der Höxteraner Polizei kam es zum Funkenflug durch einen Güterzug. Er verursachte auf einer Strecke von zwei Kilometern immer wieder kleinere Brandherde an der Zugstrecke rund um den Bahnhof Willebadessen. Wie genau die Funken entstanden, ist noch unklar. Die Polizei geht von einer technischen Ursache aus. Die Deutsche Bahn hat sich bisher nicht zu dem Fall geäußert.