Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zugstrecke Ottbergen-Göttingen gesperrt

Zugpendler, die vom Hochstift in Richtung Niedersachsen fahren, müssen sich in den kommenden sechs Wochen auf Umstände einstellen. Der Zugverkehr wird nämlich ab heute auf der Strecke zwischen Höxter-Ottbergen und Göttingen komplett gesperrt. Es sollen Gleise und Weichen erneuert werden. Bis Anfang August müssen die Zugfahrgäste mit Schienenersatzverkehr leben und mit Bussen fahren. Die Kosten für die Arbeiten liegen bei über 22 Millionen Euro. Mehr Infos dazu gibt es hier.