Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zukunft des Abwassernetzes

Was passiert mit dem Abwassernetz in Höxter? Diese Frage interessierte am Abend rund 150 Bürger im Ratssaal der Stadt. Zur Debatte stand die Privatisierung des Kanalnetzes - 50 Prozent der Rohre sollen an eine private Firma vergeben werden. Ein Gutachter stellte den Bürgern die Geschäftsidee vor. Höxters Bürgermeister Hermann Hecker freute sich über die gute Resonanz. Jetzt sind die Politiker gefragt: In einer Woche entscheidet der Höxteraner Rat über die Privatisierung des Abwassernetzes.