Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zweiter Überfall innerhalb weniger Tage

Im Kreis Höxter ist es am frühen Morgen wieder zu einem Überfall gekommen. Kurz vor 5 Uhr kam ein maskierter Mann in eine Bäckerei in der Höxteraner Ostpreußenstraße und bedrohte zwei Angestellte. Die Beute fiel klein aus: Er hat etwas Bargeld in der Tageskasse mitgenommen und ist damit Richtung Hellweg und Gartenstraße getürmt. Der Mann ist etwa 1 Meter 80 groß, schlank und sprach akzentfrei Deutsch. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können. Bisher kamen zu dem Überfall nämlich noch keine. Erst vergangenen Freitagabend hatte es im Kreis Höxter einen bewaffneten Raubüberfall gegeben. In Bad Driburg hatten zwei mit Sturmhauben maskierte Männer die Angestellten eines Lebensmittelmarktes in der Langen Straße mit einer Pistole bedroht und überfallen. Auch hier tappt die Polizei noch völlig im Dunkeln.