Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zwölf Karnevalisten mit Alkohol am Steuer

Bei Alkoholkontrollen über die Karnevalstage hat die Paderborner Polizei 12 betrunkene Menschen buchstäblich aus dem Verkehr gezogen. 8 Autofahrer mussten ihren Führerschein abgeben. 3 Mal krachte es unter Alkoholeinfluss. Insgesamt kontrollierten die Beamten im Kreisgebiet über 700 Fahrzeuge. Im Kreis Paderborn passieren landesweit die meisten Unfälle, bei denen Alkohol im Spiel ist.