Responsive image
 
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

80-jähriger stürzt mit Elektrofahrrad

Borchen (ots) - (mb) Bei Sturz mit einem Pedelec hat sich ein Senior am Dienstag leichte Verletzungen zugezogen.

Der 80-Jährige radelte gegen 14.35 Uhr über den Wirtschaftsweg Alte Feld in Richtung K20. Plötzlich blockierten die Bremsen seines Pedelecs und er stürzte über den Lenker. Der Senior zog sich eine leichte Kopfverletzung zu. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht. Am Unfallort stellte die Polizei fest, dass die Fahrradbremsen am beschädigten Fahrrad fest saßen. Die Ursache ist unbekannt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell