Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

Bei Streit mit Messer verletzt

Lichteanu-Atteln (ots) - (mh) Bei einer körperlichen Auseinandersetzung in der Achatiusstraße in Lichtenau-Atteln wurde Mittwochnacht ein 24-jähriger Mann durch ein Messer verletzt. Er war aus ungeklärter Ursache um 00:40 Uhr mit einem 25-Jährigen in einen Streit geraten. Im Zuge der Auseinandersetzung fügte der 25-Jährige seinem Gegenüber eine Schnittwunde am linken Arm zu. Beide Männer waren alkoholisiert. Der 25-jährige Mann wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Der 24-Jährige wurde zur Versorgung der Wunde mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell