Responsive image
 
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

Blaues Auto und Zeugen nach Unfall mit Radfahrer gesucht

Bad Lippspringe (ots) - (mb) Nach einer Kollision mit einem Radfahrer an der Detmolder Straße hat ein unbekannter Autofahrer am Donnerstag Fahrerflucht begangen.

Der 16-Jährige Radfahrer fuhr gegen 07.55 Uhr auf dem für Fahrräder frei gegebenen Gehweg an der Detmolder Straße in Richtung Paderborn. An der Einmündung Auf der Hude fuhr ihn ein Auto an. Der Radler stürzte und verletzte sich leicht. Das blaue Auto fuhr ohne anzuhalten über den Dedinghauser Weg davon.

Die Polizei sucht Unfallzeugen. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell