Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

Mit gestohlenem Motorrad aufgefallen

Willebadessen (ots) - Nach einem Einbruchdiebstahl in eine Motorradwerkstatt in Willebadessen-Eissen am Donnerstag, 11. Juli, bei dem unter anderem zwei Motorräder entwendet wurden, sind aufmerksamen Zeugen am Mittwoch, 17. Juli, in der Umgebung von Eissen zwei Männer aufgefallen, die ein Motorrad über die Straße schoben. Zunächst wurden Mitarbeiter der Motorradwerkstatt hinzugezogen, welche die Männer ansprachen und das Motorrad als eines der gestohlenen identifizierten. Die daraufhin eingeschalteten Polizeibeamten nahmen die beiden Männer vorläufig fest und befragten sie. Dabei stellte sich heraus, dass sie das Motorrad offensichtlich in der Feldmark gefunden hatten. Als Tatverdächtige für den Einbruchdiebstahl in die Motorradwerkstatt kommen sie nicht in Betracht, daher wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt. Mit einem Hubschrauber wurde die Umgebung nach dem zweiten gestohlenen Motorrad abgesucht, bisher allerdings ohne Ergebnis. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell