Responsive image
 
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

Motorradfahrer schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (mb) Auf der K20 zwischen Henglarn nach Helmern ist am Donnerstagabend ein 19-jähriger Motorradfahrer verunglückt.

Der junge Yamahafahrer fuhr gegen 20.00 Uhr auf der Hübelstraße von Henglarn nach Helmern. In einer Kurve kam er von der Straße ab und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Der Verletzte rief mit dem Handy seine Eltern an. Diese fuhren sofort zum Unfallort und brachten ihren Sohn ins Krankenhaus nach Salzkotten, wo er stationär behandelt werden muss.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell