Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

Nachtrag zu Ferkeltransporter verunglückt

Brakel (ots) - Auf dem beigefügten Bild sind die Ferkel zu sehen, die sich in den Straßengraben der Bundesstraße geflüchtet haben.

Auf dem beigefügten Bild sind die Ferkel zu sehen, die sich in den Straßengraben der Bundesstraße geflüchtet haben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521 Fax: 05271 962 1297 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell