Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

Radfahrerin am Westerntor schwer verletzt

Paderborn (ots) - (mb) Beim Ausweichen wegen einer Fußgängerin ist eine 56-jährige Radfahrerin am Montag am Westerntor schwer gestürzt.

Die Radfahrerin fuhr gegen 17.20 Uhr am Westerntor über den Radweg von der Herz-Jesu-Kirche aus zum Le-Mans-Wall. Am Fußgängerüberweg des Le-Mans-Wall trat eine 51-jährige Fußgängerin auf den Radweg. Um nicht mir der Frau zu kollidieren, wich die Radlerin aus und stürzte. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell