Responsive image
 
---
---
Polizeibericht Paderborn und Höxter

Unfall mit Personenschaden, Pkw kommt von Straße ab

Höxter (ots) -

37671 Höxter, OT Ottbergen, B 64, Samstag, 27.07.2019, 14.29 Uhr

Ein 52-jähriger befuhr mit seinem Pkw Nissan die B 64 in Richtung Höxter. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrzeugführer hinter der Gemeinde Ottbergen zunächst nach links von der Fahrbahn ab und beschädigt dort einen Leitpfosten. Anschließend schleuderte der Pkw nach rechts über die Fahrbahn in ein angrenzendes Feld und überschlug sich dort. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht. Am Pkw Nissan und an einem Weidezaun entstand ein Schaden von über 8000 Euro. Das Fahrzeug wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Während der Unfallaufnahme mussten Bereiche der B 64 komplett gesperrt werden.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell