Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Literaturzug mit Mette-Marit auf dem Weg nach Frankfurt

Jetzt ist es nur noch ein Katzensprung: Nachdem Mette-Marit und ihr Mann Haakon die Nacht in Köln verbrachten, hat sich ihr Literaturzug jetzt nach Frankfurt wieder in Bewegung

Buchmesse

Berlin/Köln (dpa) - Nach einem Zwischenstopp in Köln ist das norwegische Kronprinzenpaar unterwegs zur Frankfurter Buchmesse.

Kronprinz Haakon und seine Frau Mette-Marit setzten am Dienstagmorgen ihre Reise in einem Sonderzug fort, der am frühen Nachmittag am Frankfurter Hauptbahnhof ankommen sollte.

An Bord des Literaturzugs sind mehrere norwegische Autoren, darunter Jostein Gaarder («Sofies Welt»). Norwegen ist in diesem Jahr Ehrengast der Frankfurter Buchmesse, die am Abend eröffnet werden sollte.