Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Oktober
MODIMIDOFRSASO
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311


Samstag, 24.10.

Foto: Kurrat/Heiser, Fernuni Hagen

24.10.2020 - 16:00 Uhr


Vortrag: Renaissance des Pilgertums


Paderborn, Kirche St. Kilian

Der Freundeskreis der Jakobuspilger lädt zu seinem Libori-Vortrag ein. Dr. Christian Kurrat spricht über die "Renaissance des Pilgertums". Er berichtet über das Phänomen, über neue Trends und analysiert die Hintergründe. Der Eintritt ist frei; übliche Corona-Schutzmaßnahmen sind zu beachten.

Foto: Raphael Tenschert

24.10.2020 - 20:00 Uhr


Chanson & Kabarett


Büren, Niedermühle

Auf ihre ganz eigene, charmante Art lädt Antje Huißmann ein zum Denken, Nachdenken und Umdenken. Gerade in „Coronazeiten“ macht sie sich Gedanken zur Zukunft, ob es sie überhaupt gibt und wenn ja, wie viele? Eine Zeit, in der es Sinn macht, Lieder von Hildegard Knef zu singen, weil sie noch genauso gültig sind wie damals. Karten gibt es in der Buchhandlung Schrift & Ton in Büren, Reservierungen unter 02951/7639 oder info@niedermuehle-bueren.de

Foto: Stadt Paderborn / D. Walther

17.05.2020 - 14:00 Uhr   bis   31.01.2021 - 18:00 Uhr


Ausstellung: Metamorphose


Paderborn-Schloß Neuhaus, Museum im Marstall

Die Verwandlung von Menschen, Tieren und Gegenständen fasziniert: vor allem die Überwindung der Grenzen – zwischen den Menschen und der Tierwelt, der belebten und unbelebten Natur, den edlen und unedlen Substanzen. Bei Heiner Düsterhaus werden ausgediente Flaschen und Gläser verformt, bemalt und gebrannt.

Die Ausstellung "Metamorphose - Glaskunst von Heiner Düsterhaus" kann dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr besucht werden.

24.07.2020 - 10:00 Uhr   bis   15.11.2020 - 18:00 Uhr


Ausstellung: Leben am Toten Meer


Paderborn. LWL-Museum in der Kaiserpfalz

Archäologische Fundstätten wie Jericho, Masada und Qumran sind weltberühmt. Trotzdem hat es weder in Deutschland noch in Europa bisher eine Ausstellung gegeben, die sich mit mehr als nur einem Teilaspekt dieser scheinbar lebensfeindlichen Region befasst hat. Das LWL-Museum in der Kaiserpfalz zeigt die Kulturlandschaft vom 24. Juli bis 15. November in Kooperation mit dem Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz erstmals als Ganzes.

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags 10 bis 18 Uhr

16.08.2020 - 11:00 Uhr   bis   31.01.2021 - 20:00 Uhr


Get dressed! Das Kleid in Geschichte, Kunst und Natur


Paderborn

5 Museen, 1 Projekt - Get dressed! wirft einen multiperspektivischen Blick auf das Kleid - nicht nur in Kunst und Mode, sondern in Gesellschaft, Geschichte, Natur. Es thematisiert das vergängliche, bewegte, absurde und soziale Kleid, präsentiert die textile Rauminstallation „Tour en l’air“ der Künstlerin Ursula Neugebauer im Spannungsfeld von Körper, Kleid und Hüllenphänomen, zeigt wie Kleider Identitäten schaffen und geht mit der Künstlerin Guda Koster und ihren Kleiderskulpturen auf die Straße.

Stadtmuseum Paderborn: Kleider machen Leute - Fotografien von Herlinde Koelbl (bis 31.01.2021)

Residenzmuseum Schloß Neuhaus: Standesgemäß - Gemälde aus der Sammlung Stiftung Fürstenberg Eggeringhausen (bis 02.05.2021)

Städtische Galerie in der Reithalle: anziehend - Kunst-Kleider und textile Objekte (bis 08.11.2020)

Kunstmuseum im Marstall: Tour en l`air - Installation von Ursula Neugebauer (bis 08.11.2020)

Naturkundemuseum: Kleid der Tiere (bis 03.01.2021)

kuerbisse-herbst

11.09.2020 - 09:00 Uhr   bis   31.10.2020 - 19:00 Uhr


Kürbisfestival


Bad Lippspringe, Gartenschau

Imposante Dinosaurier-Skulpturen, eine Ausstellung mit mehr als 250 Kürbissorten aus aller Welt und unterhaltsame Wochenend-Veranstaltungen für Groß und Klein – beim siebenwöchigen Kürbisfestival ist ordentlich was los. Schaut euch die Fingerfertigkeit der Schnitzkünstler an, seid Sie dabei, wenn der schwerste Riesenkürbis gekürt wird und probiert kulinarische Köstlichkeiten beim Suppenspektakel.

Das Gelände ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen. 

27.09.2020 - 10:00 Uhr   bis   06.12.2020 - 18:00 Uhr


Ausstellung: Die Geschichte der Dinge


Büren, Kreismuseum Wewelsburg

Der Fall Gurlitt, Bronzen aus dem ehemaligen Königreich Benin oder die Elgin Marbles von der Akropolis – diese Aufzählung macht die Spannbreite aktueller Provenienzforschung deutlich. Die Provenienzforschung, also das Erforschen der Herkunft und der Geschichte von Objekten, ist Thema der neuen Ausstellung „Geschichte der Dinge. Zur Herkunft von Objekten in nordrhein-westfälischen Sammlungen“ des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).

17.10.2020 - 12:00 Uhr   bis   08.11.2020 - 18:00 Uhr


Ausstellung: Fotografierst Du schon oder knipst Du noch?


Paderborn-Schloß Neuhaus, Gewölbesaal im Schlosspark

Die Fotoausstellung stammt von der BSW Fotogruppe Paderborn „Blende 2015“. Das sind die Öffnungszeiten:

Montags bis Freitags: 14 bis 18 Uhr               Samstags & Sonntags: 11 bis 18 Uhr

Button Veranstaltungstipps schicken