Responsive image

on air: 

Claudia Löhr
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Januar
MODIMIDOFRSASO
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123


Freitag 11.1.
Improvisationstheater: BÄÄM! Die Gameshow

11.01.2019 - 20:00 Uhr


Improvisationstheater: BÄÄM! Die Gameshow


Bürgerhaus, Paderborn-Elsen

Moderator? Knifflige Fragen? Gewinne? - Gäähn!

In "BÄÄM! – Die Gameshow" bringt die Springmaus eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne, schnallt euch an und zieht euch die Schwimmweste am besten noch darüber, damit ihr vor Lachen nicht gleich vom Stuhl fallt.

Ausstellung: GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa

21.09.2018 - 11:00 Uhr   bis   13.01.2019 - 17:00 Uhr


Ausstellung: GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa


Diözesanmuseum, Paderborn

In der großen kunst- und kulturhistorischen Ausstellung wird dem Phänomen der Gotik auf den Grund gegangen.
Eindrucksvolle Exponate, darunter die ältesten erhaltenen Architekturzeichnungen, die sogenannten Reimser Palimpseste, bedeutende und kunstvoll gearbeitete Bildhauerwerke wie der berühmte "Kopf mit der Binde", Schmuckstücke, Elfenbeinschnitzerei und kostbare Buchmalerei, aber auch noch nie in Deutschland gezeigte Exponate wie das einzigartige Heiliggrabreliquiar aus Pamplona werden in der Ausstellung präsentiert.

Ausstellung: Kleine Freuden

28.09.2018 - 18:00 Uhr   bis   03.02.2019 - 17:00 Uhr


Ausstellung: Kleine Freuden


Residenzmuseum, Paderborn-Schloß Neuhaus

In der Ausstellung "Kleine Freuden" werden sieben Barockgemälde der Fürstenberg Stiftung Eggeringhausen gezeigt. Diese Stiftung umfasst Gemälde, geschnittene Gläser, Porzellan, Waffen und liturgisches Gerät aus den vergangenen vier Jahrhunderten.

EisSpielZeiten

21.11.2018 - 16:30 Uhr   bis   08.02.2019 - 19:00 Uhr


EisSpielZeiten


Schützenhof, Paderborn

Bereits zum dritten Mal verwandelt sich der Schützenhof in eine Eishalle - und das ganz ohne echtes Eis. Acht farblich abgestimmte Curling‐Bahnen mit Profi‐Eisstöcken, beeindruckende Lichtinstallationen, eine stimmungsvolle Bar, gemütliche Sitzgruppen sowie ein winterlich dekorierter Gastronomiebereich sorgen für ein ganz besonderes Ambiente.

Preise: ab 16,90€ p.P.

Button Veranstaltungstipps schicken