Responsive image
 
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Oktober
MODIMIDOFRSASO
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123


Samstag 12.10.
Kindermusical: "Aladin und die Wunderlampe"

11.10.2019 - 17:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 15:00 Uhr


Kindermusical: "Aladin und die Wunderlampe"


Schützenhalle Bad Wünnenberg-Leiberg

Im Oktober findet wieder das alljährige Kindermusical des HTSV Leibergs statt. In diesem Jahr steht das Musical „Aladin und die Wunderlampe“ auf dem Programm. Die Musicalgruppe ist stolz auf die bereits vierzehnte Musicalinszenierung und freut sich am ersten Herbstferienwochenende auf zahlreiche Besucher.
Premiere feiert das Stück am Freitag, 11. Oktober um 17.00 Uhr. Weitere Aufführungen sind Samstag, 12. Oktober um 16.00 Uhr und Sonntag, 13. Oktober um 15.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 5€, Kinder bis einschließlich 14 Jahre zahlen nur 2€. Weitere Informationen unter www.htsv-leiberg.de

261. Herbstkirmes Fürstenberg

12.10.2019 - 00:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 23:59 Uhr


261. Herbstkirmes Fürstenberg


Vorplatz Bauhof bis Kirchplatz Bad Wünnenberg-Fürstenberg

Neben ca. 50 Ausstellern aus den Bereichen Kirmes, Vereine, Essen & Trinken, Kleinkunst und Gewerbe wurde ein buntes Programm zusammengestellt. So lockt der neben der Kirmes u.a. ein Kinderflohmarkt, ein politischer Dämmerschoppen mit MdB Dr. Carsten Linnemann und die Kirmesparty auf das Veranstaltungsgelände.
Das komplette Programm könnt ihr dem beigefügten Plakat entnehmen.

Warburger Flohmarkt

12.10.2019 - 10:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 10:00 Uhr


Warburger Flohmarkt


Stadthalle Warburg

Wenn es draußen trüb wird und die Blätter fallen, wenn man seine Briefmarken sor­tiert und überlegt, dass man auch mal wieder ein Buch lesen oder eine CD hören könnte, dann ist es Zeit für einen Flohmarktbesuch in Warburg. Die Trödler, Händler oder Privatanbieter bringen alles mit, was das Herz begehrt und freuen sich schon auf den Kontakt und die Gespräche mit den "Kollegen" und Besuchern.

Für Sammler gibt es Münzen und Briefmarken, Postkarten und hochwertiges Porzellan und Glas. Kinder freuen sich über Puppen, Kuscheltiere, Bausteine, Kinderbücher und Spiele.

Der Flohmarkt in Warburg ist geöffnet am Samstag und Sonntag ab 10 Uhr. Die Bewirtung bietet Kaffee und Kuchen oder ein preisgünstiges Mittagessen an. Weitere Informationen erhält man bei Regina Hohmann unter Tel. 0561/ 23 23 5 oder www.flohmarkt-mit-herz.de

Michaelismarkt in Brakel

12.10.2019 - 11:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 18:00 Uhr


Michaelismarkt in Brakel


Brakel. Auch wenn der Annentag längst vorbei ist, legt Brakel in Sachen Feiern nochmal nach: Am 12. und 13. Oktober werden wieder mehrere tausend Besucher beim Michaelismarkt erwartet. Diesmal dreht es sich unter anderem um alte Autos. Die Brakeler Oldtimerfreunde präsentieren in der Innenstadt rund 30 Fahrzeuge. Live-Musik gibt es auf der Rathausbühne und im großen Oktoberfestzelt. Mit dabei ist unter anderem der Paderborner Sänger Thilo Pohlschmidt, der mit akustischer Gitarre Hits von den 50er bis 90er Jahren interpretiert.  Erwachsene können sich unterdessen am Veranstaltungs-Sonntag auf offene Geschäfte und Kinder auf ein Figurentheater mit „Bob dem Baumeister“ freuen.
 

Fuchsjagd in Espeln

12.10.2019 - 12:30 Uhr


Fuchsjagd in Espeln


Reitanlage Stollmeier, Langer Weg 41, Hövelhof-Espeln

Um 12:30 Uhr eröffnen die Hövelhofer Jagdhornbläser und Bürgermeister Michael Berens die Fuchsjagd. Zuschauer habe die Möglichkeit, die Aktion auf dem Planwagen mitzuverfolgen. Gegen 16 Uhr ist die Rückkehr geplant, danach beginnt das Jagdessen und zum Abschluss steigt die große Scheunenparty.

Bad Lippspringer Stadtfest

12.10.2019 - 14:00 Uhr   bis   14.10.2019 - 18:00 Uhr


Bad Lippspringer Stadtfest


Bad Lippspringe, Innenstadt 

Neben den bewährten Veranstaltungen wie dem Megamurmelrollen, dem Bierfassrollen und dem Handwerkerfrühstück wird wieder Kirmestrubel an allen drei Tagen sowie leckere Rinderwurst und kühle Getränke in allen Gaststätten garantiert. Am Sonntag, 13. Oktober 2019 findet ab 12.00 Uhr ein Kinderflohmarkt auf der Wiese am Ehrenhain statt. Ab 13.00 Uhr startet der verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt. Am Sonntagabend beginnt um 20.30 Uhr ein beeindruckendes Höhen-Feuerwerk. Der BV Bad Lippspringe ist wie im vergangenen Jahr wieder mit dem „StattZelt“ vertreten. Mehr Infos gibt es hier.

Benefizkonzert zum Welthospiztag 2019

12.10.2019 - 16:30 Uhr


Benefizkonzert zum Welthospiztag 2019


Langenohlkapelle auf dem Ostfriedhof Paderborn

Unter dem Titel "Von Wellen und Wolken" lädt der Ambulante Hospizdienst Tobit zu einem Benefizkonzert ein. Andrea Kampelmann (Flöten) und Ludger Haumann (Laute, Theorbe und Gitarre) präsentieren Tänze, Variationen und Sonaten aus der Renaissance und Barockzeit. Wie Wellen fließt der Bass durch die Musik, darüber ziehen die Flötenmelodien wie Wolken. Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende zugunsten des Hospizdienstes gebeten.

Weißt du noch - damals?

12.10.2019 - 18:00 Uhr


Weißt du noch - damals?


Spiegelsaal Schloß Neuhaus

Zu einem Liederabend, der gespickt ist mit Melodien und Liedern, die jeden gedanklich und emotional in eine andere Zeit versetzen und doch auch in die heutige Zeit passt, einzuladen, ist das diesjährige musikalische Vorhaben der MGV-Chorgemeinschaft Schloß Neuhaus und Nordborchen. Dieses besondere Format von Chorgesang der Männerchöre aus Detmold, Nordborchen, Schloß Neuhaus und dem gemischten Kirchenchor St. Heinrich und Kunigunde Schloß Neuhaus, kombiniert mit Liedern, die zum Mitsingen einladen, verspricht gerade in den Räumlichkeiten des Spiegelsaales  in Schloß Neuhaus für alle zu einem Musikerlebnis zu werden. Eintritt frei

Sputnik-Geburtstag mit Andy Strauß

12.10.2019 - 20:00 Uhr


Sputnik-Geburtstag mit Andy Strauß


Sputnik, Paderborn, Imadstr. 7

Zum Sputnik-Geburtstag kommt Poetry-Slammer Andy Strauß als Sprengmeister der Genre-Grenzen. Es gibt kaum ein Feld, dass er in seiner dreizehnjährigen Bühnenkarriere noch nicht bespielt hat: Ob als durchgeknallter Poetry Slammer, betrunkener Frühstücksfernsehmoderator, Techno-Jesus oder Bühnentänzerin einer Metal-Band im Tütü – überall macht er eine gute Figur. Nach dreizehn Jahren ist Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen. Was waren die abstrusesten Dinge, die in dieser Zeit so passiert sind? Was geschieht eigentlich wirklich im Backstage? Und was wird an diesem Abend passieren? Eine Mischung aus Stand-Up, Storytelling, Poetry Slam, Kunst-Performance, Tanz und wirklich merkwürdiger Musik. Und düster wird es. Ganz, ganz düster. Abendkasse 13,- EUR/Vorverkauf 10,- EUR, Kartenvorverkauf im Sputnik.

Kinderkleidungs- und Spielzeugbasar

12.10.2019 - 20:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 16:30 Uhr


Kinderkleidungs- und Spielzeugbasar


KiTa Elser Heide, Anne-Frank-Straße 2, 33106 Paderborn-Elsen

Der Förderverein der städtischen Kindertagesstätte Elser Heide lädt alle Eltern und Kinder herzlich zum diesjährigen Kinderkleidungs- und Spielzeugbasar ein. Los geht es am Samstag Abend mit einem für die Eltern entspannten late night Shopping von 20 bis 22 Uhr. Am Sonntag Nachmittag gibt es von 14-16:30 Uhr dann noch einmal viele Angebote zu durchstöbern.

Beatburners live

12.10.2019 - 21:00 Uhr


Beatburners live


Kulturforum Warburg

Passend zur dunkelen Jahreszeit verwandeln die Beatburners den Keller des Kulturforums in einen karibischen Club. Karten zum Preis von 10,-€ / ermäßigt 8,- € gibt es an der Abendkasse.

Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff

10.08.2019 - 00:00 Uhr   bis   24.11.2019 - 23:59 Uhr


Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff


Stadtmuseum Paderborn

Ein außergewöhnliches Ausstellungsprojekt ist noch bis zum 24. November 2019 im Stadtmuseum Paderborn zu sehen. Im Fokus der multimedialen Schau steht die Autorin Annette von Droste-Hülshoff, mit der die Besucher durch die (Kultur-)Landschaften des frühen 19. Jahrhunderts reisen können. Dabei lernen sie nicht nur die Lebensumstände, die Literatur und die Briefe der Dichterin kennen, sondern auch ihre Landschaften und ihre Fortbewegungsmittel: die Kutsche, das Dampfboot und die Eisenbahn. Und das alles auf ungewöhnliche und überraschende Weise.
Mit einer großen Sonderausstellung lädt das Stadtmuseum Paderborn das Publikum in seine Räume. Das Kooperationsprojekt "»Sehnsucht in die Ferne«. Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff" zeigt, wie man heute Literatur zeitgemäß und spannend ausstellen kann. Die Besucher erwartet eine szenografisch gestaltete Ausstellung, die mit vielen medialen und interaktiven Elementen zur Teilnahme animiert. Die Ausstellungsarchitekturen präsentieren sich als begehbare Landschaften, die den Besucher in das Lebensgefühl des 19. Jahrhunderts eintauchen lassen.

Demos, Discos, Denkanstöße - die 70er in Westfalen

18.08.2019 - 11:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 17:00 Uhr


Demos, Discos, Denkanstöße - die 70er in Westfalen


Stadtmuseum, Brakel

Das rock´n´pop Museum Gronau hat in Kooperation mit dem LWL eine Wanderausstellung zusammengestellt. Im Zentrum der Ausstellung stehen Fotografien aus der Sammlung Christoph Preker. Um die damalige Zeit auch emotional zu erfassen, erzählen Menschen ihre Geschichten und stellen Ausstellungsstücke aus den 1970er Jahren zur Verfügung.

08.09.2019 - 10:00 Uhr   bis   27.10.2019 - 17:00 Uhr


Ausstellung: "Aufbruch/Umbruch"


Historisches Rathaus Bad Driburg-Dringenberg

Aufbruch setzt den Bruch als Abkehr von Konventionen voraus. Auch in jedem künstlerischen Arbeitsprozess wird  immer wieder Neuanfang, die Zerstörung gewohnter Muster, notwendig. Daneben wird Kunst zum Zeitzeugen vielfältiger Umbrüche.
Die kreativ Schaffenden des Kunst- und Kulturvereins ArtD Driburg, die in inzwischen zwölfjähriger Tradition zum Abschluss jeder Ausstellungssaison eigene Werke zeigen, lassen sich dazu vom Motto des Denkmaltages „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ anregen.
Dabei werden diesmal Bruchlinien aufgespürt, Umbrüche thematisiert oder der bewusste Bruch als künstlerisches Verfahren untersucht. Die Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Objekt und Installation werden bis zum 27. Oktober gezeigt.

Öffnungszeiten: Samstags und sonntags von 14.00 - 17.00 Uhr und  Sonntagvormittag von 10.00 - 12.00 Uhr.

Ausstellung: "Aufbruch 1919"

29.09.2019 - 11:30 Uhr   bis   26.01.2020 - 23:59 Uhr


Ausstellung: "Aufbruch 1919"


Kunstmuseum im Marstall Paderborn Schloß-Neuhaus, Im Schloßpark 9

Das Kunstmuseum im Marstall und die Städtische Galerie in der Reithalle von Schloß Neuhaus präsentieren ein großangelegtes Ausstellungsprojekt, das die klassische Epoche der modernen Kunst mit der „zweiten Moderne“ verbindet und der Frage nachgeht, wie Künstler auf Kriegserfahrungen, Unterdrückung und Befreiung reagieren.
Im Kunstmuseum ist die Ausstellung „Aufbruch 1919 - 100 Jahre Sezession in Berlin und Dresden“ zu sehen. Neben dem Bauhaus und der Weimarer Republik feiern auch die Sezessionen von 1919 ihr 100-jähriges Jubiläum. Zu sehen ist ein facettenreiches Spektrum mit insgesamt 119 Werken von 44 Künstlern, Malern und Grafikern im Wesentlichen aus der Zeit von 1919 bis Mitte der 1920er Jahre.
 

Weitere Infos: www.paderborn.de/kunstmuseum

Ausstellung: "Kunst nach 1945"

29.09.2019 - 11:30 Uhr   bis   05.01.2020 - 23:59 Uhr


Ausstellung: "Kunst nach 1945"


Städt. Galerie in der Reithalle Paderborn-Schloß Neuhaus

Das Kunstmuseum im Marstall und die Städtische Galerie in der Reithalle von Schloß Neuhaus präsentieren ein großangelegtes Ausstellungsprojekt, das die klassische Epoche der modernen Kunst mit der „zweiten Moderne“ verbindet und der Frage nachgeht, wie Künstler auf Kriegserfahrungen, Unterdrückung und Befreiung reagieren.
Die Entfaltung der künstlerischen Freiheit nach Totalitarismus, Unterdrückung und Gleichschaltung mit dem Aufbruch der „zweiten“ Moderne nach dem Zweiten Weltkrieg zeigt die zeitgleich stattfindende Ausstellung „Kunst nach 1945: Das Wiederaufleben der Moderne und die Künstlergruppe junger westen“ in der Städtischen Galerie in der Reithalle. Unter den 57 Gemälden, Grafiken und Skulpturen sind auch Werke der wegweisenden Künstler Willi Baumeister, K. O. Götz, Emil Schumacher oder Fritz Winter. Ihre geometrisch-abstrakten und informellen ungegenständlichen Werke der 1950er Jahre zeigen den Weg in die Abstraktion, die sich neben der Abgrenzung gegenüber der ideologisch missbrauchten gegenständlichen Bildsprache in der wiedererlangten Freiheit nach Nationalsozialismus und Krieg begründet.
 

Weitere Infos: www.paderborn.de/galeriereithalle

"Cold Kiss in the Dark"

11.10.2019 - 17:00 Uhr   bis   20.10.2019 - 18:00 Uhr


"Cold Kiss in the Dark"


Raum für Kunst, Paderborn

Der Fotograf Oliver Kleibrink hat Auszüge seiner Fotoreportage über die Paderborner Drogenszene. „Cold Kiss in the Dark“ lautet auch der Titel des gleichnamigen, neu erschienen Bildbandes, den Kleibrink rausbringt.
Fast vier Monate ist der 45Jährige der Frage nachgegangen, wie ein Leben in Alkohol- und Drogenabhängigkeit konkret aussieht und was diese Abhängigkeit für ein Menschenleben bedeutet. „Mir ging es darum, eigene Vorurteile im Umgang mit Drogenabhängigen zu überprüfen, aber auch Hintergründe und individuelle Schicksale zu beleuchten. Wie konnte es überhaupt dazu kommen?“, fragte sich Kleibrink. Der Tod ist vielen Menschen der Szene ein ständiger Begleiter. Daher der von Kleibrink gewählte Reportage-Titel „Cold Kiss in the Dark“.
Entstanden sind kontrastreiche schwarz-weiß-Fotos von intensiver, unmittelbarer Eindringlichkeit, die ungeschönt die Alkohol- und Drogenabhängigkeit zeigen.
 

12.10.2019 - 09:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 09:00 Uhr


Internationales Fußballturnier für D-Jugendmannschaften


SV Heide Paderborn, Mährenstr. 35 und SV Marienloh Neuenbekener Str. 25

Vom 12. bis 13. Oktober findet ein internationales Fussballturnier für D-Jugendmannschaften (U13) statt. Mit dabei sind Eintracht Frankfurt, St. Pauli, RW Essen, Alemannia Aachen, Hannover 96, SC Paderborn und noch viele mehr.

Button Veranstaltungstipps schicken