Responsive image
 
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Juli
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234


Sonntag 14.7.
Schützenfeste im Hochstift

13.07.2019 - 17:00 Uhr   bis   15.07.2019 - 23:00 Uhr


Schützenfeste im Hochstift


In Beverungen, Büren, Brakel-Gehrden, Borchen-Etteln, Borgentreich-Lütgeneder, Salzkotten-Thüle, Borgentreich-Natzungen, Lichtenau-Husen, Büren-Wewelsburg, Warburg-Nörde und Steinheim-Rolfzen wird Schützenfest gefeiert! In Marienmünster-Bremerberg läuft das Schützenfest nur am 13. und 14.07. In Paderborn geht es sogar vom 12. bis 15.07.

Horrido!

DKMS-Typisierungsaktion für Alicia und andere

14.07.2019 - 11:00 Uhr   bis   14.07.2019 - 16:00 Uhr


DKMS-Typisierungsaktion für Alicia und andere


Die 33 Jahre alte Alicia aus dem Kreis Paderborn ist an Blutkrebs erkrankt. Aufgeben ist keine Option - deshalb sucht sie einen passenden Stammzellenspender.
Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, einen genetischen Zwilling zu finden, läuft eine Registrierungsaktion. Die Schirmherrschaft hat Altenbekens Bürgermeister Hans Jürgen Wessels übernommen.
Ihr könnt euch typisieren lassen in der Sporthalle Altenbeken, Gardeweg 3, 33184 Altenbeken

Auch Geldspenden sind willkommen, denn jede Typisierung kostet 35 Euro.
DKMS Spendenkonto
IBAN DE21 7004 0060 8987 0000 98
Verwendungszweck VIL 263 Alicia
 

DKMS-Registrierungsaktion

14.07.2019 - 11:00 Uhr   bis   14.07.2019 - 16:00 Uhr


DKMS-Registrierungsaktion


Sporthalle Altenbeken, Gardeweg 3

Erst seit kurzer Zeit sind die 33-jährige Alicia aus dem Kreis Paderborn und ihr Mann Benedikt verheiratet. Da ereilt das junge Paar eine schockierende Nachricht: Alicia hat Blutkrebs! Für einen Moment steht die Erde still, doch Aufgeben ist keine Option. Alicia will leben. Benedikt appelliert an alle Bürger im Kreis Paderborn: "Wir beide haben doch noch das ganze Leben vor uns. Bitte nehmt an der Aktion teil und lasst euch registrieren. Damit schenkt ihr Alicia und vielen anderen Patienten das Wertvollste, was es gibt: die Hoffnung auf ein zweites Leben."

Tennis-Bundesliga in Paderborn

14.07.2019 - 11:00 Uhr


Tennis-Bundesliga in Paderborn


Tennisanlage Blau-Rot Paderborn, Hermann-Kirchhoff-Str. 51

Der TuS Sennelager spielt in dieser Saison erstmals in der 1. Tennis-Bundesliga. Die Heimspiele bestehen aus vier Einzel- und zwei Doppelspielen. Der Tag soll für alle Zuschauer zum Event mit kleinen Verkaufsständen, Interviews und Gastronomie werden. Heutiger Gegner ist der Allpresan Rochusclub Düsseldorf. Eintrittspreise und alle Infos Team Hämmerling TuS Sennelager.

Foto®: Christoph Volkmer

Jazz-Frühschoppen

14.07.2019 - 11:00 Uhr


Jazz-Frühschoppen


Feldberg-Freilichtbühne, An der Freilichtbühne, Höxter-Stahle

Der Kultur-Förderverein Stahle lädt mit der Sleepy Town Jazzband zum Frühschoppen ein. Die Jazzband des Jazz-Club Holzminden, ein regionales Urgestein, spielt überwiegend Oldtime-Jazz, aber auch Blues und Swingtitel werden zu hören sein. Vor der malerischen Kulisse der Freilichtbühne Stahle entführt die Sleepy Town Jazzband in vergangene Jahrzehnte. Eine unterhaltsame Mischung wie man sie von einer Dixilandband erwarten darf.

Der Eintritt kostet 5 €, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre sind frei.
Bei schlechtem Wetter wird in die Kulturscheune ausgewichen. (Bitte Hinweise beachten.)

Zuchtschau

14.07.2019 - 11:00 Uhr   bis   14.07.2019 - 15:00 Uhr


Zuchtschau


Vereinsgelände des Deutschen Teckelklubs 1888 e.V. Gruppe Delbrücker Land, Mantinghauser Str. 28, Delbrück

Beginn des Richtens:
Ab 11.00 Uhr Juniorhandling
Ab 12.00 Uhr Zuchtschau
Ca.13.30 Uhr Wettbewerb für Teckel bis 6 Monate, kostenlos

Außerdem besteht von ca. 13.00 bis 15.00 Uhr die Möglichkeit einer Augenuntersuchung durch Frau Dr. med. vet. Christiane Görig.

Weitere Infos: www.dtk-delbrueckerland.de

Führung durch einen imaginären Garten

14.07.2019 - 11:00 Uhr


Führung durch einen imaginären Garten


Städtische Galerie in der Reithalle in Paderborn-Schloß Neuhaus

Um die Werke der niederländischen Künstlerin Seet van Hout näher kennenzulernen, lädt die Leiterin der Städtischen Museen Dr. Andrea Brockmann zu einer Kuratorenführung durch die Ausstellung „Building the Garden“ ein. Zwischen Malerei und zeitgenössischer Stickkunst, historischen Vorlagen und der Tradition des niederländischen Blumenstillebens lassen die Bilder von Seet van Hout einen imaginären Garten entstehen. Durch die Galerie weht ein leichter Sommerwind und verbindet die Ausstellung mit dem bunt blühenden Schlossgarten vor der Tür.

Der Eintritt inkl. Führung beträgt 5€.

Antik- & Trödelmarkt

14.07.2019 - 13:00 Uhr   bis   14.07.2019 - 18:00 Uhr


Antik- & Trödelmarkt


Innenstadt Bad Lippspringe

Die Werbegemeinschaft Bad Lippspringe e.V. lädt herzlich zum Stöbern und Feilschen ein. Anschließend können alle Besucherinnen und Besucher den Tag in der Innenstadt ausklingen lassen, es ist verkaufsoffen.

Verschwörungstheorien - früher und heute

18.05.2019 - 17:29 Uhr   bis   22.03.2020 - 17:29 Uhr


Verschwörungstheorien - früher und heute


Kloster Dalheim

Unter dem Motto „Verschwörungstheorien – früher und heute“ gibt das Kloster Dalheim bei Lichtenau-Dalheim einen Einblick in 900 Jahre Verschwörungsdenken.

Ein geschichtlicher Rundgang auf 1.200 Quadratmetern Fläche mit rund 250 Ausstellungsstücken führt die Besucher von Hexenverfolgungen, über Theorien zu den Anschlägen vom 11. September  bis hin zu Verschwörungen um die Mondlandung.
Besonders im Hinblick auf das digitale Zeitalter ist es das Ziel der Veranstalter, durch die Ausstellung zu sensibilisieren, um Manipulation durch Medien zu verhindern. Außerdem sollen Besucher  jeden Alters durch den eigens eingerichteten Escape Room angelockt werden, der sich im Gewölbekeller des Klosters befindet.

Die Ausstellung endet am 22. März 2020.

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist frei. Für Erwachsene zahlen 9.00€.

Öffnungszeiten: täglich außer montags, 10-18 Uhr.

 

26.05.2019 - 11:30 Uhr   bis   14.07.2019 - 17:30 Uhr


Ausstellung: "Thorsten Rehm - Skulpturen"


Rittersaal der Burg Dringenberg, Bad Driburg-Dringenberg

Der Bielefelder Künstler Torsten Rehm ist der Region auf besondere Weise verbunden. Sein Material ist die durch Neueindeckung abgelegte Dachhaut der Altstädter Marienkirche oder des Paderborner Doms – Kupfer mit deutlichen Verwitterungsspuren. Dessen Patina als Zeichen von Geschichte inspiriert Rehm zu Kleinplastik, die an archaische Wesen erinnern kann, aber auch immer wieder humorvolle Züge zeigt. Dabei interessieren Torsten Rehm die Brüche, die Fehlstellen, nicht nur im Material, sondern auch in der Ausstrahlung seiner Figuren. Diese wirken lebendig, gerade wegen der Unregelmäßigkeit ihrer Oberfläche und den Spuren seiner ausschließlich handwerklichen Bearbeitung.

Eröffnung der Ausstellung "Torsten Rehm - Skulpturen“ am Sonntag, 26. Mai um 11.30 Uhr.

Öffnungszeit der Burg: mittwochs und samstags von 14.00 - 17.00 Uhr, sonntags von 10.00 - 12.00 und von 14.00 - 17.30 Uhr.

26.05.2019 - 12:30 Uhr   bis   14.07.2019 - 17:30 Uhr


Ausstellung: "Weichenstellung"


Historisches Rathaus Bad Driburg-Dringenberg

Jürgen Kottsieper, der Kaltnadelradierungen unter dem Titel „Weichenstellung“ zeigt, ist Werkstattleiter für Drucktechnik an der Kunstakademie Münster. Nicht nur der Titel „Weichenstellung“ verrät eine Passion des Zeichners und Grafikers, auch die Linienführung der ausgestellten Arbeiten lässt Assoziationen an die Welt der Zugfahrten zu. Rasante Dynamik, Auftauchen und Wieder-Verschwinden, zu Knotenpunkten verdichtete und nur noch als Spur zu erahnende grafische Zeichen reduzieren die Vielfalt wahrgenommener Reize scheinbar auf Schwarz und Weiß - durch unterschiedliche Verdichtung Wahrnehmungszwischenräume eröffnend.

Eröffnung der Ausstellung "Weichenstellung“ am Sonntag, 26. Mai um 12.30 Uhr.

Öffnungszeit des Rathauses: samstags von 14.00 - 17.00 Uhr, sonntags von 10.00 - 12.00 und von 14.00 - 17.30 Uhr.

 

Ausstellung: "Heiner Stiene - Retrospektive"

23.06.2019 - 00:01 Uhr   bis   28.07.2019 - 23:59 Uhr


Ausstellung: "Heiner Stiene - Retrospektive"


Museum im "Stern", Sternstr. 35, Warburg

In der Ausstellung werden die Stationen von Heiner Stienes künstlerischer Entwicklung in den vergangenen 20 Jahren seiner freiberuflichen Tätigkeit sichtbar. Gleichzeitig spannt die Ausstellung den Bogen zu seinen Ursprüngen: Zu sehen sind auch frühe Arbeiten aus der Zeit seines Studiums, also eine Retrospektive über mehr als 60 Jahre seines künstlerischen Wirkens.

Öffnungszeiten: Di –So 14.30 – 17.00 Uhr.

Comic-Ausstellung: Wenn Minions im Museum einbrechen

03.07.2019 - 17:00 Uhr   bis   30.08.2019 - 18:00 Uhr


Comic-Ausstellung: Wenn Minions im Museum einbrechen


Diözesanmuseum Paderborn

Was passiert, wenn kleine gelbe Wesen ins Museum eindringen, Diebe durch das Haus gejagt werden, das Muku-Trio gnadenlos zuschlägt oder Ladybug und Cat Noir dunklen Machenschaften hinter Museumsmauern auf die Spur kommen? Nachts im Museum ist bekanntlich allerhand los! Das jedenfalls zeigen aktuell grandiose Comic-Serien der Schülerinnen und Schüler der Paderborner Realschule St. Michael.

Ausstellung: "Rendezvous"

03.07.2019 - 17:00 Uhr   bis   24.08.2019 - 14:00 Uhr


Ausstellung: "Rendezvous"


KleppArt, Kleppergasse 10, Paderborn

Die KleppArt stellt vom 3. Juli bis zum 24. August künstlerische Arbeiten von Lisa Runkehl und Marita Schäfers aus. Der französische Begriff "Rendezvous", der mit "begebt euch dahin" zu übersetzen ist, spielt dabei auf das Zusammentreffen zweier Menschen an einem neutralen Ort an. Da der künstlerische Schwerpunkt beider Künstlerinnen im Textilen liegt, ist ein Austausch in der Kleppart – Räume für Textiles und Kultur der Universität Paderborn – der ideale Ort für solch ein Rendezvous.

Öffnungszeiten: Mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr, Samstags von 12.00 bis 14.00 Uhr.

Button Veranstaltungstipps schicken