Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Juli
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234


Freitag 19.7.
"Das geheimnisvolle Ding"

19.07.2019 - 17:00 Uhr


"Das geheimnisvolle Ding"


Gemeindehalle Borchen-Kirchborchen

Im Rahmen des Kulturrucksacks NRW haben 13 Kids im Alter von acht bis vierzehn ein überaus spannendes Stück erarbeitet. "Digilog" lautet das diesjährige Oberthema für die Kulturrucksackveranstaltungen und digilog geht es auch zu. Eine Hauptrolle spielt ein sehr alter Nixdorfcomputer! Aber ohne modernste Smartphones geht es auch nicht. Was will da noch ein verstaubtes analoges Telefon mit Wählscheibe!? Und Machtkämpfe, Gier, Gefahr gehen vom uralten Wunsch nach Gold aus: Gesucht wird eine goldene Statue. Wo ist sie? In der normalen Alltagswelt oder in einer geheimnisvollen anderen Welt? Wem gehorcht Tatjana? Sind die beiden Joes wirklich so tolpatschig wie sie tun? Werden die herumzickenden Schwestern im Notfall zusammenhalten?
Wie immer lassen die Theaterpädagoginnen und leidenschaftlichen Schauspielerinnen Nelo Thies und Christiane Dane den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen völlig freie Hand. So entsteht eine Geschichte, wie sie sich nur Kids ausdenken können: Spannend, unerwartet, witzig und mit einem Ende, das bis zum Schluss heiß diskutiert wird.

Der Eintritt ist frei.

Drei-Dörfer-Lauf

19.07.2019 - 18:20 Uhr


Drei-Dörfer-Lauf


Gemeindehalle Brakel-Hembsen

Wenn der TuS 13 Hembsen zum Volkslauf über 1, 5, 10 und 18 km einlädt, ist immer mächtig was los. Um 18.20 Uhr hört man den ersten Startschuss zum 14. Lauf durch Beller, Erkeln und Hembsen. Die 18 km lange Strecke führt sogar an Bruchhausen vorbei. Der Drei-Dörfer-Lauf begeistert und wie in den Vorjahre mit fast 500 Läufern und Walkern werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Starterinnen und Startert erwartet.

Startzeiten:
18:20 Uhr 1-km-Schülerlauf
18:30 Uhr 18-km-Lauf
18:40 Uhr Bambinilauf
19:00 Uhr Volkslauf über 4,9 und 10 km / 4,9 km (Nordic) Walking

Weitere Infos auf www.tus13hembsen.de.

Verschwörungstheorien - früher und heute

18.05.2019 - 17:29 Uhr   bis   22.03.2020 - 17:29 Uhr


Verschwörungstheorien - früher und heute


Kloster Dalheim

Unter dem Motto „Verschwörungstheorien – früher und heute“ gibt das Kloster Dalheim bei Lichtenau-Dalheim einen Einblick in 900 Jahre Verschwörungsdenken.

Ein geschichtlicher Rundgang auf 1.200 Quadratmetern Fläche mit rund 250 Ausstellungsstücken führt die Besucher von Hexenverfolgungen, über Theorien zu den Anschlägen vom 11. September  bis hin zu Verschwörungen um die Mondlandung.
Besonders im Hinblick auf das digitale Zeitalter ist es das Ziel der Veranstalter, durch die Ausstellung zu sensibilisieren, um Manipulation durch Medien zu verhindern. Außerdem sollen Besucher  jeden Alters durch den eigens eingerichteten Escape Room angelockt werden, der sich im Gewölbekeller des Klosters befindet.

Die Ausstellung endet am 22. März 2020.

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist frei. Für Erwachsene zahlen 9.00€.

Öffnungszeiten: täglich außer montags, 10-18 Uhr.

 

Ausstellung: "Heiner Stiene - Retrospektive"

23.06.2019 - 00:01 Uhr   bis   28.07.2019 - 23:59 Uhr


Ausstellung: "Heiner Stiene - Retrospektive"


Museum im "Stern", Sternstr. 35, Warburg

In der Ausstellung werden die Stationen von Heiner Stienes künstlerischer Entwicklung in den vergangenen 20 Jahren seiner freiberuflichen Tätigkeit sichtbar. Gleichzeitig spannt die Ausstellung den Bogen zu seinen Ursprüngen: Zu sehen sind auch frühe Arbeiten aus der Zeit seines Studiums, also eine Retrospektive über mehr als 60 Jahre seines künstlerischen Wirkens.

Öffnungszeiten: Di –So 14.30 – 17.00 Uhr.

Comic-Ausstellung: Wenn Minions im Museum einbrechen

03.07.2019 - 17:00 Uhr   bis   30.08.2019 - 18:00 Uhr


Comic-Ausstellung: Wenn Minions im Museum einbrechen


Diözesanmuseum Paderborn

Was passiert, wenn kleine gelbe Wesen ins Museum eindringen, Diebe durch das Haus gejagt werden, das Muku-Trio gnadenlos zuschlägt oder Ladybug und Cat Noir dunklen Machenschaften hinter Museumsmauern auf die Spur kommen? Nachts im Museum ist bekanntlich allerhand los! Das jedenfalls zeigen aktuell grandiose Comic-Serien der Schülerinnen und Schüler der Paderborner Realschule St. Michael.

Ausstellung: "Rendezvous"

03.07.2019 - 17:00 Uhr   bis   24.08.2019 - 14:00 Uhr


Ausstellung: "Rendezvous"


KleppArt, Kleppergasse 10, Paderborn

Die KleppArt stellt vom 3. Juli bis zum 24. August künstlerische Arbeiten von Lisa Runkehl und Marita Schäfers aus. Der französische Begriff "Rendezvous", der mit "begebt euch dahin" zu übersetzen ist, spielt dabei auf das Zusammentreffen zweier Menschen an einem neutralen Ort an. Da der künstlerische Schwerpunkt beider Künstlerinnen im Textilen liegt, ist ein Austausch in der Kleppart – Räume für Textiles und Kultur der Universität Paderborn – der ideale Ort für solch ein Rendezvous.

Öffnungszeiten: Mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr, Samstags von 12.00 bis 14.00 Uhr.

Ferienspiele in Salzkotten

15.07.2019 - 09:00 Uhr   bis   27.08.2019 - 11:50 Uhr


Ferienspiele in Salzkotten


Salzkotten

Zum 36. Mal finden in Salzkotten die Ferienspiele statt. Unter dem Motto "Endlich Ferien und der Spaß beginnt" lädt das Jugendbegegnungszentrum Simonschule zusammen mit Bürgermeister Ulrich Berger und dem  Jugend-, Kultur- und Sportausschuss, alle Kinder und Jugendliche ein. es gibt das klassische Ferienprogramm mit Bastel- und Malangeboten aber auch Highlights der Salzkottener Vereine, Jugendgruppen, Unternehmen und städtischen Einrichtungen.

Sommerkonzerte "umsonst & draußen"

19.07.2019 - 20:00 Uhr   bis   20.07.2019 - 20:00 Uhr


Sommerkonzerte "umsonst & draußen"


Klostergarten Am Abdinghof, Paderborn

Am Freitag, 19. Juli, tritt der Paderborner DJ und Elektroartist Adda Schade auf. Der Paderborner DJ bietet elektro-akustische Klangkunst. Jedes Stück basiert auf nur einem Ton, variiert durch Tonhöhe, Tonlänge, Anschlagstärke und die Vervielfältigung der Töne. Durch die verschiedenen Klangquellen wird ein einmaliges Klangerlebnis erzeugt. Begleitet wird er dabei von Sebastian Planken an der Gitarre.
Am Samstag, 20. Juli, steht der bekannte Singer- und Songwriter Carsten Mentzel auf der Bühne. Nur mit Stimme und Gitarre geht Mentzel charmant und improvisationsfreudig mit eigenen Songs und Fremdkompositionen um, er spielt Eigenes, Unentdecktes und Weltbekanntes.
Die Konzerte sind passend ausgewählt zum historischen Ort zwischen dem Stadtmuseum und der Abdinghofkirche. Auf den Ausschank von Getränken wird bewusst verzichtet. „Es sind leise Konzerte, die sich an der eindrucksvollen Stille des Gartens orientieren und die Zuhörer an der einmaligen Atmosphäre des historischen Ortes teilhaben lassen“, so Veranstalter Markus Runte vom Paderborner Museum.

Einlass ist ab 19.00 Uhr über den Haupteingang des Stadtmuseums Am Abdinghof.
Bei Regenwetter finden die Konzerte im "Offenen Foyer" des Stadtmuseums statt.

Button Veranstaltungstipps schicken