Veranstaltungstipps für das Hochstift

Februar
MODIMIDOFRSASO
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728123


Donnerstag 21.2.
Film: "Deckname Jenny"

21.02.2019 - 18:30 Uhr

Film: "Deckname Jenny"

Mühlencafé, Stümpelsche Mühle, Spitalmauer 27, Paderborn

Flüchtlinge ertrinken im Mittelmeer. Jennys Bande hat die Schnauze voll. Und handelt. Doch als Jennys Vater deren militante Ambitionen herausfindet, muss er sich seiner eigenen Vergangenheit als Mitglied einer Stadtguerillagruppe stellen. Und plötzlich wird es eng für alle…

Vortrag über das Epos "Dreizehnlinden"

21.02.2019 - 19:30 Uhr

Vortrag über das Epos "Dreizehnlinden"

Kaiser-Karls-Trinkhalle Bad Lippspringe

Die Volkshochschule  Bad Lippspringe lädt zu einem Vortrag über das Epos „Dreizehnlinden“ ein. Der Autor des Romans, Friedrich Wilhelm Weber, war im 19. Jahrhundert als Arzt und Literat in Bad Lippspringe tätig.
In dem Vortrag von Herbert Gruber geht es zunächst um die Gründe, warum Friedrich Wilhelm Weber den Versroman schrieb, der 1878 veröffentlicht und zu einem Bestseller wurde. Da „Dreizehnlinden“ zur Zeit der Christianisierung Westfalens spielt, widmet Gruber sich auch den damaligen Konflikten zwischen Heiden und Christen. Dazu zeigt der Referent zahlreiche Bilder von Originalschauplätzen.

Der Eintritt kostet 4,50€.

Konzert: Johnethen Fuchs

21.02.2019 - 20:00 Uhr

Konzert: Johnethen Fuchs

Hops Bierbar, Heiersstraße 23, Paderborn

Der Indie-Songwriter Johnethen Fuchs aus Dresden geht auf Solo-Tour und spielt auch ein Konzert im Hochstift.

Ausstellung: Black Sand In Nude Coffee

15.01.2019 - 19:30 Uhr   bis   23.03.2019 - 14:00 Uhr

Ausstellung: Black Sand In Nude Coffee

KleppArt, Paderborn

In seinen plastischen, installativen, foto- und druckgrafischen Arbeiten sind Polyamid – Feinstrumpfhosen primäres Material des Künstlers Fabian Matz. Er experimentiert mit Materialien, Techniken und Ausdrucksformen.

Öffnungszeiten: Mittwochs 17-19 Uhr, Samstags 12-14 Uhr

Ausstellung: Mal mal wieder!

18.01.2019 - 08:00 Uhr   bis   28.06.2019 - 16:00 Uhr

Ausstellung: Mal mal wieder!

St. Vincenz-Krankenhaus, Paderborn

Die Bilder sind die Ergebnisse von 13 kreativen Künstlern und Künstlerinnen der Mal- und Kreativschule Lichtenau-Herbram unter der Leitung von Sabine Jaeckel. Die Gruppe der Kreativen besteht sowohl aus Anfängern als auch aus Fortgeschrittenen.
Jeder der Künstler hat einen gleichgroßen Platz zur Verfügung gestellt bekommen und darf diesen mit einem oder mehreren Werken, je nach Größe, füllen. Weder die Techniken, noch die Themen der Bilder wurden vorgegeben, sodass die kreativen Köpfe frei in ihrer Entscheidung waren.

Ausstellung: Glanzlichter 2018

18.01.2019 - 19:00 Uhr   bis   22.04.2019 - 18:00 Uhr

Ausstellung: Glanzlichter 2018

Naturkundemuseum im Marstall, Paderborn-Schloß Neuhaus

Gezeigt werden die prämierten Bilder des internationalen Naturfotowettbewerbs "Glanzlichter" aus dem Jahr 2018. Bereits seit 2003 werden die jeweils aktuellen Siegerfotos des Wettbewerbs zu Jahresbeginn mit großem Erfolg im Marstall präsentiert.
Die Wettbewerbskategorien lauten diesmal "Prächtige Wildnis", "Die Schönheit der Pflanzen", "Natur als Kunst", "Künstler auf Flügeln", "Die Welt der Säugetiere", "Die Vielfalt aller anderen Tiere", "Schwarz und Weiß", "Momente in der Natur", "Jugend-Preis" sowie "Fritz Pölking-award".

Geöffnet hat die Ausstellung täglich von 10 bis 18 Uhr, außer montags. Geschlossen ist Karfreitag, 19. April, und geöffnet auch am Montag, 22. April.

Fotoausstellung „Sorgearbeit“ von Marlene Pfau

18.02.2019 - 08:30 Uhr   bis   28.02.2019 - 18:00 Uhr

Fotoausstellung „Sorgearbeit“ von Marlene Pfau

Foyer des Kreishauses Paderborn

Sie leben mit im Haushalt, treten ein in die intimste Privatsphäre, waschen morgens und reichen Essen und stehen in der Nacht auf, wenn ihre Hilfe gebraucht wird – zwischen 150.000 und 300.000 ausländische Haushalts- und Betreuungskräfte, insbesondere aus Osteuropa, arbeiten in deutschen Haushalten und kümmern sich dort um pflegebedürftige Menschen. Um ihre stille Arbeit zu würdigen und öffentlich zu machen, hat Fotografin Marlene Pfau die Betreuungskraft Danuta Banasiak bei ihrer Arbeit begleitet. Die Ausstellung „Sorgearbeit“ ist noch bis zum 28. Februar im Foyer des Kreishauses während der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung Paderborn zu sehen.

Button Veranstaltungstipps schicken
7.2 °
min 4.1 °
max 9 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige
Anzeige
Anzeige