Responsive image
 
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Dezember
MODIMIDOFRSASO
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345


Freitag 27.12.

Foto: A. Stirl M. www.modellbundesbahn.de

26.12.2019 - 11:00 Uhr   bis   29.12.2019 - 18:00 Uhr


Modellbundesbahn in Brakel


Brakel, Modellbundesbahn, Rieseler Feld 1b

Die Modellbundesbahn nimmt euch mit auf Zeitreise. Ihr erlebt den Sommer 1975, als das kleine Eisenbahnerdorf Ottbergen die letzte Hochburg der kohlegefeuerten Dampflokomotiven aus der Baureihe 44 und damit eines der letzten Dampf-Eldorados überhaupt in Westeuropa war. Der Eisenbahn Kurier schreibt: "Gehört nach wie vor zum besten, was öffentlich zu sehen ist."

Die Dauerausstellung ist vom 26. bis 29. Dezember und vom 2. bis 5. Januar 2020 jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Foto:Verkehrsverein Paderborn e. V.

27.12.2019 - 14:00 Uhr


Krippenführung


Paderborn, Innenstadt

Die Krippenführungen am Freitag, 27.12., sowie am Samstag, 28.12., sind speziell auf Familien mit Kindern abgestimmt, die am 4. Januar wendet sich in erster Linie an Erwachsene. Stationen sind die Krippen in Dom, Busdorf-, Markt- und Franziskanerkirche. Alle Krippenführungen beginnen um 14 Uhr vor der Tourist Information am Marienplatz und dauern etwa 120 Minuten.

Die Teilnahme kostet bei allen Führungen fünf Euro, Kinder unter 14 Jahren gehen kostenlos mit. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahlen wird empfohlen, die Tickets auf jeden Fall vorher in der Tourist Information am Marienplatz (Tel. 05251 8812980) oder im Internet unter www.paderborn.de/fuehrungen zu erwerben.

27.12.2019 - 16:00 Uhr   bis   29.12.2019 - 21:30 Uhr


Silvestercup des SV Heide


Sportzentrum Maspernplatz Paderborn

Drei Tage Hallenfußball zwischen den Jahren: Schon zum 32. Mal lädt der SV Heide Paderborn zum großen Turnier ein. 32 Mannschaftten spielen zunächst am Freitag und Samstag in acht Vierer-Gruppen gegeneinander. Am Sonntag geht es ab 15 Uhr mit dem Achtelfinale weiter. Das große Finale wird dann gegen 21:30 angepfiffen. Weitere Infos

blaues-feuerwerk

27.12.2019 - 18:30 Uhr   bis   27.12.2019 - 20:00 Uhr


Testfeuerwerk


Sportplatz Höxter-Ovenhausen

Die Firma ABA Pyrotechnik zeigt eine Auswahl an Produkten, die bei dem diesjährigen Silvesterverkauf in Altenbergen erhältlich sind. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und endet um 20.00 Uhr mit einem Brilliantfeuerwerk. Die Firma ABA Pyrotechnik informiert hiermit die Anwohner, dass es auf dem Sportplatz etwas lauter werden kann. Für das leibliche Wohl sorgt der TuS Ovenhausen. Dem Verein kommen sämtliche Speisen- und Getränkeeinnahmen zugute. Der Eintritt ist frei

27.12.2019 - 19:30 Uhr


"Weihnachtsnachfeier" mit Miss Daisy und Father&Son


Paderborn-Elsen, Bürgerhaus

Über die Festtage eingerostet? Wer sich wieder locker machen will, ist heute bei der Live-Konzert-Party mit handgemachtem Rock und Pop genau richtig. Das Duo Father&Son - Uwe und Marcel Mothes sind tatsächlich Vater und Sohn - bringt Klassiker auf zwei Westerngitarren. Unplugged gibt es Songs von Eric Clapton, Oasis und Co. sowie den ein oder anderen Hit, den man selten akustisch hört. Miss Daisy löst das Akustik-Duo in fünfköpfiger Rockband-Besetzung ab: zwei E-Gitarren, Bass, Drums und die röhrende Stimme von Sängerin Andrea Bullmann. Das Repertoire der Daisys reicht über Hits von Tina Turner und den Stones oder individuell interpretierten Pophits von Madonna und Anastasia bis hin zu Uptempo-Rock von Mother’s Finest und Journey. Bis in die Nacht wird gerockt, was in den 60er, 70er und 80er Jahren in den Discotheken lief!

Der Eintritt ist frei.

 

27.12.2019 - 19:30 Uhr   bis   12.01.2020 - 15:00 Uhr


Neurosige Zeiten


Brakel-Bellersen, Meinolfushalle

Die Theatergruppe Bellersen präsentiert die irre Komödie: "Neurosige Zeiten" von Winnie Abel.Wie empfängt man Besuch in einer Psychiatrie, ohne dass der Besuch merkt, dass er in einer Klapsmühle ist? Vor dieser Herausforderung steht Agnes Adolon, Tochter einer reichen Hoteldynastie. Denn ihre Mutter meldet spontan Besuch an – nur dass diese davon ausgeht, Agnes residiere in einer Villa und nicht in der Klapse. Kurzerhand sollen die Mitbewohner aus Agnes skurriler Psychiatrie-Wohngruppe nun versuchen, wie ganz normale Menschen zu wirken und das wahnwitzige Verwechslungsspiel nimmt seinen Lauf. Termine: 27.12./04.01./05.01./11.01./12.01.
Kartenbestellung unter: www.tusbellersen.com

27.12.2019 - 19:30 Uhr


Talkreihe "Aus der Nachbarschaft"


Bonifatius-Buchhandlung Paderborn

Die Talkreihe „Aus der Nachbarschaft“ lädt zur nächsten Veranstaltung ein. Unter dem Titel „Aus der Nachbarschaft – Der Talk“ erzählen erneut vier Menschen aus dem Paderborner Land über ihr außergewöhnliches Hobby, ihren seltenen Beruf oder ihren bemerkenswerten Lebenslauf. Mit dabei ist dieses Mal unter anderem ein Paderborner, der seit Jahrzehnten blind ist und sich trotzdem ehrenamtlich engagiert und ein Schauspieler aus Hövelhof, der schon die Hauptrolle in der Inga Lindström-Reihe im ZDF spielte.

Tickets, zum Preis von sieben Euro, gibt es in der Bonifatius-Buchhandlung, Liboristraße 1.

01.12.2019 - 14:30 Uhr   bis   19.01.2020 - 17:00 Uhr


Ausstellung: Einblicke


Warburg, Museum im Stern

Die Ausstellung "Einblicke- Aus dem Kunstunterricht Warburger Schulen“ zeigt 160 Kunstwerke. So unterschiedlich wie die Schulformen und die Schulstufen sind, so unterschiedlich sind die gezeigten Techniken, Themen und Materialien. Um nur einige Beispiele zu bringen: Eulen waren das Thema für Schülerinnen und Schüler der Graf-Dodiko-Schule, der Teilstandort Daseburg der Graf-Dodiko-Schule reichte ein sechzehnteiliges Puzzle der Warburger Südansicht ein, Arbeiten der KGS-Scherfede-Rimbeck tragen Titel wie „Hase“ und „ Frühling“, die Collage „Ein Pilz am Waldboden“ und Namensgraffitti wurde in der Falkschule gefertigt.
Das Museum ist täglich außer montags von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet. Auch am 2. Weihnachtstag besteht die Möglichkeit zum Besuch.

 

13.12.2019 - 19:00 Uhr   bis   12.01.2020 - 19:00 Uhr


Ausstellung: Teile des Möglichen


Paderborn, Kunstverein, Westernstraße 7

Das Arbeitsvorhaben der Künstlerin Ruzica Zajec im Kunstverein Paderborn liegt im Zwischenbereich von Zeichnung, Objekt und Installation: Raum schaffen und sich im Raum verorten. Licht, Schatten, Kontraste, Transparenzen, Dichte, das Sichtbare und Ahnbare untersuchen. Der Künstlerin ist es wichtig, nahe an die Grenzen des Wahrnehmbaren zu gehen oder das Gewöhnliche durch neue Kontexte in den Vordergrundzu bringen.

Die Ausstellung ist bis zum 12. Januar, jeweils freitags und sonntags von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

17.12.2019 - 07:30 Uhr   bis   09.01.2020 - 16:00 Uhr


Ausstellung: Fest verwurzelt, weit verzweigt


Höxter, Kreishaus

Zwischen Heimatliebe und neuen Möglichkeiten: Die farbenfrohen Werke der Steinheimer Künstlerin Sabine Diedrich sind im Moment in ihrer ersten Einzelausstellung zu sehen. Mit den hier gezeigten Bildern möchte die Künstlerin mit malerischen Mitteln darstellen, wie sich Heimatliebe anfühlt.

Schon seit dem Kindesalter ist Sabine Diedrich am liebsten malerisch tätig gewesen. „Ich liebe das Leben, die Farbe, die Natur, die Malerei“, fasst Diedrich zusammen. Neben den klassischen Techniken wie Öl-, Aquarell- oder Acrylmalerei nutzt die Künstlerin auch die experimentelle Malerei, um ihren Kunstwerken den gewünschten Ausdruck zu verleihen. Im unteren Geschoss des Kreishauses sind die schlichten, winterlichen Farben zu finden. Je höher die Besucherinnen und Besucher kommen, desto farbenfroher und kontrastreicher werden die Werke.

Zu sehen ist die Ausstellung montags bis donnerstags von 7.30 bis 16 Uhr und freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr.

Button Veranstaltungstipps schicken