Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

August
MODIMIDOFRSASO
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311


Samstag 31.8.
Schultüten-Aktion

31.08.2019 - 08:00 Uhr   bis   31.08.2019 - 13:00 Uhr


Schultüten-Aktion


Paderborner Wochenmarkt

Alle neuen Schulkinder sind eingeladen an diesem Tag ihre Schultüte mitzubringen und von den beteiligten Betrieben auffüllen zu lassen. Alle Marktstände die mitmachen, sind durch eine aufgehängte Schultüte gekennzeichnet. Dort gibt es von Gemüse über Obst bis Würstchen und Honig viele gesunde und regionale Zutaten für die Wochenmarkt-Schultüte. Die inzwischen sehr beliebte Aktion wurde vom Förderverein Paderborner Wochenmarkt e.V. ins Leben gerufen. Sinn ist es, Kinder an gesunde und leckere Ernährung heranzuführen, die frisch und regional auf dem Markt angeboten wird. Alle Mitgliedsbetriebe die sich beteiligen freuen sich auf die I-Dötze, um die tollen bunten Schultüten die die Kinder mitbringen, wieder voll zu machen.
 

Waldblick-Basar

31.08.2019 - 10:00 Uhr   bis   31.08.2019 - 11:30 Uhr


Waldblick-Basar


Städt. Kindertageseinrichtung "Waldblick", Hubertusweg 33, Paderborn-Schloß Neuhaus

Verkauft werden Kinderbekleidung (nach Größen sortiert), Spielsachen, Babyartikel, Kinderwagen, Umstandsmode etc. Der Erlös des Basars geht zugunsten der Kita.

Einlass für Schwangere gegen Vorlage des Mutterpasses bereits ab 09.30 Uhr.

Folk For Friends Festival mit Highland Games

31.08.2019 - 10:00 Uhr


Folk For Friends Festival mit Highland Games


Am Bahnhof, Heideweg, Steinheim

Seit vielen Jahren, als umsonst und draußen Veranstaltung, zieht das Festival immer mehr Besucher in seinen Bann. Jung und Alt treffen sich zu den Klängen der Highlands. Ein Grund für die Veranstalter auch in diesem Jahr Highland Games nach schottischem Vorbild auszurichten. Wie bei den Liedern am Abend, soll es auch bei den Games am Tage vor allem um eins gehen, den Spaß!
Um 10.00 Uhr werden die Spiele feierlich mit Drums and Pipes eröffnet. Die Clans (fünf bis sieben Personen) treten im sportlichen Wettkampf gegeneinander an. Bei den Disziplinen wie "Tossing the Caber“, "Putting the Stone“, "Barrels Rolls“, "Slalom Race“, "Tug-o-War“, usw. wird vorschriftsmäßig Kilt getragen.
Um 18.00 Uhr startet der musikalische Teil. Drei Vollblut-Bands bieten bis 1.00 Uhr Livemusik vom Feinsten und die Owl Town Pipe & Drum Band wird immer wieder zwischendurch für die "Klänge der Highlands“ sorgen.
Eingebettet ist das Festival in ein stimmungsvolles Ambiente mit Marktreiben und Whiskystand. Ein Schottendorf bietet Kinder Games und Bogenschießen.

Weitere Infos unter www.folk-for-friends.de.

Eröffnung des VHS-Gartens und Tag der Offenen Tür

31.08.2019 - 11:00 Uhr


Eröffnung des VHS-Gartens und Tag der Offenen Tür


Wollmarktstr. 136, Paderborn (Zufahrt über die Kleingartenanlage Wewerscher Weg e. V.)

Paderborns Bürgermeister Michael Dreier eröffnet offiziell den VHS-Garten und gibt als überzeugter Hobby-Imker auch gleich eine kleine Einführung in die Bienenhaltung. Der VHS-Garten ist ein Ort des Lernens, des interkulturellen Miteinanders und des umweltfreundlichen, naturnahen Gärtnerns. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich an diesem Samstag auf ein abwechslungsreiches Programm mit Gartenführungen, Informationen zur Entstehung des Gartenprojekts und Mitmach-Workshops unter dem Motto "Garten trifft ..." - wie Orientalischer Tanz und Outdoor-Yoga - freuen. Obst-, Gemüse- und Staudenbeete sowie eine Blumenwiese laden zum Entspannen und Verweilen ein. Außerdem findet bei trockenem Wetter eine Fotoausstellung des Jahresprojekts Fotografie statt. Das Organisationsteam der Volkshochschule Paderborn freut sich auf viele Interessierte.

125 Jahre TuRa Elsen

31.08.2019 - 14:00 Uhr


125 Jahre TuRa Elsen


Bürgerhaus Paderborn-Elsen, Bohlenweg 27

Die TuRa aus Paderborn-Elsen lädt alle Paderbornerinnen und Paderborner, TuRanerinnen und TuRaner, sowie alle Ehemaligen und Interessierten zum großen Jubiläumsfest ein. Neben abwechslungsreichen Mitmachprogrammen der Abteilungen und sportlichen Auftritten auf der Festbühne laden ein Kletterfelsen, Eisstand und weitere Highlights zum Verweilen ein. Der Nachmittag für die ganze Familie klingt im Anschluss ab 19.00 Uhr bei einem kurzen Festakt im Bürgerhaus und anschließender Party mit Musik von Dj Tobias Hanselle und Dieter Gees aus.

3. Lüchtringer Hafenfest - Weserschwimmen 2019

31.08.2019 - 17:00 Uhr


3. Lüchtringer Hafenfest - Weserschwimmen 2019


Alte Fähre / Weserufer Höxter-Lüchtringen

Der Fischereiverein Lüchtringen veranstaltet auch dieses Jahr wieder das Lüchtringer Hafenfest. Nach der eröffnung folgt das Weserschwimmen, außerdem werden Bootsfahrten für die Kinder angeboten. Für die musikalische Begleitung sorgen einerseits Spielmannszug und Blaskapelle Lüchtringen, andererseits "Mr. Happy Music", der Musik im Sound von James Last darbieten wird.

Schützenfeste im Hochstift

31.08.2019 - 17:00 Uhr   bis   02.09.2019 - 23:00 Uhr


Schützenfeste im Hochstift


Das Kreisschützenfest des Altkreises Büren findet dieses Jahr in Lichtenau Husen statt (Weitere Infos). Außerdem wird in Brakel-Bellersen am 1. September das Bezirksschützenfest des Bezirksverbandes Höxter gefeiert (Weitere Infos).

Horrido!

16. Delbrücker See-Nachts-Fest

31.08.2019 - 18:00 Uhr


16. Delbrücker See-Nachts-Fest


See-Hof Franke am Heddinghauser See, Graf-Meerveldt-Str. 66, Delbrück-Bentfeld

Tolles Lichterfest mit Seebeleuchtung, Open Air Tanzfläche, Weinbar und weiteren Highlights!

Eintritt: 5€

Konzert: Julian Kretzschmar

31.08.2019 - 18:00 Uhr


Konzert: Julian Kretzschmar


Gelände "Hinter den Teichen", Warburg-Welda

Gewöhnlich füllt er Szene-Bars wie das angesagte Theaterstübchen in Kassel, aber jetzt kommt der Singer-Songwriter Julian Kretzschmar nach Warburg-Welda und spielt dort ein Open-Air-Konzert auf Einladung des Fördervereins des Adolph-Kolping-Kindergartens. Als Support spielt ab 18.30 Uhr die Band "Sändäpause" – an diesem Abend in einem speziellen Unplugged-Setting.

Karten gibt es für 13€ im Vorverkauf bei Druckcenter Inh. Ruben Vornholt, Warburg; REWE Faustmann, Volkmarsen und unter foerderverein-kindergarten(at)welda.de.

Taizé-Gottesdienst

31.08.2019 - 18:00 Uhr


Taizé-Gottesdienst


Abdinghofkirche Paderborn

„Laudate omnes gentes“. Unter diesem Thema findet in der evangelischen Abdinghofkirche ein ökumenischer Gottesdienst in der Tradition der Kommunität von Taizé statt. Der Gottesdienst wird mit vielen Liedern, Gebeten, dem Entzünden von Kerzen, Lesungen in verschiedenen Sprachen und Stille gefeiert. Pfarrer Dr. Eckhard Düker und Markus Maurer laden dazu herzlich ein. Anschließend bleibt die Kirche während der Museumsnacht bis 22.00 Uhr geöffnet.

Hands on – RUBENS!

31.08.2019 - 18:00 Uhr   bis   31.08.2019 - 23:00 Uhr


Hands on – RUBENS!


Diözesanmuseum Paderborn

In der „Langen Museumsnacht“ geht es im Diözesanmuseum um die üppige Pracht des Barock und den wohl größten Star unter den flämischen Barockmeistern: Peter Paul Rubens. Die besondere „Nacht“ gibt damit einen ersten Vorgeschmack auf die große Rubens-Ausstellung des Jahres 2020. Restauratoren, Kunstpädagogen und Kalligraphen entführen in die Welt von Farben, Leinwand, Tinte und Co. Die Museums-Nachtschwärmer erleben, wie Bilder und Skulpturen restauriert werden, die zu den Schätzen der kommenden Ausstellung gehören werden. Eine Kalligraphin führt in die Kunst des schönen Schreibens ein, wie sie in der Barockzeit gepflegt wurde. Wer mag, kann selbst aktiv werden und den künstlerischen Tiefdruck – eine Innovation der Barockzeit – ausprobieren. Zum Abschluss des Abends nimmt Museumsdirektor Christoph Stiegemann die Gäste mit auf eine außergewöhnliche Reise in die Welt der mittelalterlichen Skulptur. Kinder können sich auf kreative Zeichenaufgaben freuen.

Der Eintritt ist frei.

Open Air: The Acoustic Groove Experience

31.08.2019 - 19:30 Uhr


Open Air: The Acoustic Groove Experience


Brüderkirchhof Warburg

In der Besetzung mit :
Tony Kaltenberg, eine wirkungsvolle Stimme der mystischen Gitarrentradition mit Wurzeln in der innovativen Musik von Leo Kottke, Michael Hedges und auch Jimi Hendrix. Sein perkussiver Stil fasziniert bei Auftritten in verschiedensten Ecken der Welt, egal ob bei Festivals oder auf kleinen Bühnen.
Aus Paderborn kommt Carsten Hormes, der in den letzten Jahrzehnten mehr als Kulturveranstalter bekannt wurde und viele Künstler auch nach Beverungen auf die Bühne brachte. Dabei kam sein musikalisches Talent lange zu kurz, umso besser, dass er im Zusammenspiel mit Tony Kaltenberg dazu zurückgefunden hat.
Wenn die beiden zusammen spielen, bringen sie die ganze beeindruckende Bandbreite ihres musikalischen Könnens mit.
Dritter im musikalischen Bund ist Percussionist Matthias Philipzen. Philipzen ist ein weltweit gefragter Musiker und bildete zusammen mit Hormes die Rhythmusgruppe der im Kreis Höxter legendären Band CHAPLIN (später ALEA).
Die Zuschauerinnen und Zuschauer können unter freiem Sternenhimmel abtauchen in mitreißende Klangwelten.

Der Eintritt ist frei - um Spenden für das Museum der Menschheit wird gebeten.
Sollte es, trotz der sehr guten Wetterprognose, regnen, wird das Konzert in die angrenzende evangelische Kirche verlegt.

Theater: "Aufstand in Haus Abendsonne"

31.08.2019 - 20:00 Uhr


Theater: "Aufstand in Haus Abendsonne"


Freilichtbühne Paderborn-Schloß Neuhaus

Die drei sehr unterschiedlichen Damen Luise, Hedwig und Marga verbringen seit einigen Jahren ihren Lebensabend in der Senioren-Residenz „Haus Abendsonne“. Irgendwann sind die drei sich einig: Das kann es noch nicht gewesen sein in ihrem Leben! Jedem von dem Trio sind die hohen Kosten für ihren Pflegeplatz in dem Altersheim bekannt, und das möchten sie unter diesen Umständen nicht länger dulden und unterstützen. In dem Heim etwas zu ändern, scheint den Frauen aussichtslos. Es gibt jedoch bestimmt einen Ort, wo es viel besser ist, sagen sich die drei, und schmieden einen verwegenen Plan. Von einem neu eingetroffenen Mitbewohner hat Luise erfahren, welcher Luxus heutzutage den Verbrechern im Gefängnis zuteilwird. Ein Leben hinter Gittern muss der Himmel sein, denken sie sich. Um jedoch mindestens bis an ihr Lebensende dort wohnen zu dürfen, müssen alle 15 Jahre Haft bekommen – und diese Strafe gibt es wohl nur bei Mord. Der Plan, den Heimleiter Treudler umzubringen, erweist sich jedoch als etwas schwierig; und auch über die Methode sind sich die drei zunächst nicht einig. Oder gibt es für sie und das Pflegeheim eine andere und bessere Lösung?

Eintritt: Vollzahler 11€, Ermäßigt 9€.
Alle Infos auch unter www.freilichtbuehne-schlossneuhaus.de und www.facebook.com/fbsn.de

Your Night

31.08.2019 - 20:00 Uhr


Your Night


Kuhrausch Altenbeken

Die Gäster erwarten zwei Dance-Floors. Auf dem einen laufen Hits der 80er, 90er und 2000er - auf dem anderen Best of&Black. Mit dabei ist DJ AMO. Die ganze Nacht gibt es Longdrinks für 1.50 Euro. An der Abendkasse kostet der Eintritt 10 Euro.

Ausstellung: "30 Jahre Bürgerinitiative lebenswertes Bördeland und Diemeltal – 30 Jahre Engagement für die Region"

03.08.2019 - 16:00 Uhr   bis   15.09.2019 - 17:00 Uhr


Ausstellung: "30 Jahre Bürgerinitiative lebenswertes Bördeland und Diemeltal – 30 Jahre Engagement für die Region"


Warburger Museum im "Stern"

Die Ausstellung lässt die mittlerweile 30-jährige Geschichte der Bürgerinitiative lebenswertes Bördeland und Diemeltal e.V. Revue passieren. Die Bürgerinitiative wuchs aus dem Widerstand 1989 gegen die geplanten Deponien zu einem breiten Bündnis mit über 3.000 Mitgliedern an, quer durch alle Berufe, parteipolitische Ausrichtungen, Konfessionen und Ländergrenzen.

Die Ausstellung ist bis zum 15. September 2019 jeden Tag außer montags von 14.30 bis 17.00 Uhr zu sehen.

Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff

10.08.2019 - 00:00 Uhr   bis   24.11.2019 - 23:59 Uhr


Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff


Stadtmuseum Paderborn

Ein außergewöhnliches Ausstellungsprojekt ist noch bis zum 24. November 2019 im Stadtmuseum Paderborn zu sehen. Im Fokus der multimedialen Schau steht die Autorin Annette von Droste-Hülshoff, mit der die Besucher durch die (Kultur-)Landschaften des frühen 19. Jahrhunderts reisen können. Dabei lernen sie nicht nur die Lebensumstände, die Literatur und die Briefe der Dichterin kennen, sondern auch ihre Landschaften und ihre Fortbewegungsmittel: die Kutsche, das Dampfboot und die Eisenbahn. Und das alles auf ungewöhnliche und überraschende Weise.
Mit einer großen Sonderausstellung lädt das Stadtmuseum Paderborn das Publikum in seine Räume. Das Kooperationsprojekt "»Sehnsucht in die Ferne«. Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff" zeigt, wie man heute Literatur zeitgemäß und spannend ausstellen kann. Die Besucher erwartet eine szenografisch gestaltete Ausstellung, die mit vielen medialen und interaktiven Elementen zur Teilnahme animiert. Die Ausstellungsarchitekturen präsentieren sich als begehbare Landschaften, die den Besucher in das Lebensgefühl des 19. Jahrhunderts eintauchen lassen.

Brakeler Stadtstrand

16.08.2019 - 00:00 Uhr   bis   29.09.2019 - 23:59 Uhr


Brakeler Stadtstrand


Marktplatz Brakel

Los geht es am Freitag, 16. August um 10.00 Uhr mit der Eröffnung durch das Team der Jugendfreizeitstätte, es wird actionreiche Spielaktionen und kreative Bastelangebote geben.
Der etwa 200 Quadratmeter große Stadtstrand steht kostenfrei zur Verfügung. "Vereine und ehrenamtlich Tätige gestalten, wie schon im vergangenen Jahr, das Programm mit", erklärt Peter Frischemeier, Geschäftsführer des Werberings und Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters. Zu dem vielseitigen Programm werden musikalische, sportliche, kreative und kulturelle Events gehören. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr haben zahlreiche Vereine und Institutionen ihr Interesse bekundet, das Programm beim zweiten Stadtstrand in Brakel zu bereichern.
Gut 100 Tonnen Sand laden wieder viele kleine wie große Gäste zu einem erlebnisreichen Programm und vielen Nachmittagen im Sand ein. Erstmalig wird auch über den gesamten Zeitraum eine mobile Bühne zur Verfügung stehen!

Täglich wird der Sand abends um 20.00 Uhr (bei Veranstaltungen im Abendbereich um 22.00 Uhr) ab- und morgens um 08.00 Uhr wieder aufgedeckt.
Weitere Informationen unter www.brakel.de.

Demos, Discos, Denkanstöße - die 70er in Westfalen

18.08.2019 - 11:00 Uhr   bis   13.10.2019 - 17:00 Uhr


Demos, Discos, Denkanstöße - die 70er in Westfalen


Stadtmuseum, Brakel

Das rock´n´pop Museum Gronau hat in Kooperation mit dem LWL eine Wanderausstellung zusammengestellt. Im Zentrum der Ausstellung stehen Fotografien aus der Sammlung Christoph Preker. Um die damalige Zeit auch emotional zu erfassen, erzählen Menschen ihre Geschichten und stellen Ausstellungsstücke aus den 1970er Jahren zur Verfügung.

Paderborner Weindorf

30.08.2019 - 17:00 Uhr   bis   01.09.2019 - 20:00 Uhr


Paderborner Weindorf


Schloss- und Auenpark, Paderborn-Schloß Neuhaus

Wein verbindet und wer feiert nicht gerne in gemütlicher Atmosphäre bei Musik und kleinen Leckereien. Im Paderborner Weindorf ist Wein nicht nur ein guter Begleiter wie bei vielen anderen Veranstaltungen im Neuhäuser Schlosspark, hier wird er selbst zum Hauptakteur. Entdecken und erleben Sie die Vielfalt des deutschen Rebensafts – ob in Form von edlen Tropfen, spritzigen Schoppen oder feinen Bränden. Das Weinfest am Neuhäuser Schloss ist schon ein echter Klassiker, der jedes Jahr die Weinliebhaber in seinen Bann zieht. Da kommen Winzer aus den großen deutschen Anbaugebieten und Gäste zusammen, probieren, philosophieren über die unterschiedlichen Jahrgänge und genießen nicht nur Wein, sondern auch kleine Speisen und das Musikprogramm.
Edle Weine aus verschiedenen Weinbaugebieten kennenlernen, sich mit netten Leuten treffen und musikalische und gastronomische Köstlichkeiten genießen und das alles in einem urig gemütlichen Ambiente – Das Paderborner Weindorf bietet die einmalige Gelegenheit, die sich kein Weinliebhaber entgehen lassen sollte, denn wann hat man sonst schon die Möglichkeit zwischen so vielen Sorten und Anbaugebieten zu wählen – und das direkt vor der Haustür.

Öffnungszeiten:
30. August: 17.00 bis 24.00 Uhr
31. August: 16.00 bis 24.00 Uhr
1. September: 12.00 bis 20.00 Uhr

11. Nieheimer Holztage

30.08.2019 - 18:00 Uhr   bis   01.09.2019 - 23:59 Uhr


11. Nieheimer Holztage


Aula der kath. Grundschule Nieheim, Zur Warte 14 / Festgelände der Nieheimer Holztage

Gerne auf dem Holzweg ist man in Nieheim, wenn die Nieheimer Holztage stattfinden. Hier ist, in sämtlichen Facetten, Holz der Star. Sei es als Kunst oder Möbel oder gar als Brennstoff in Form von Holzscheiten und Pellets.
Mit Musik und Kabarett werden die Holztage am 30.08. ab 18.00 in der Grundschulaula eröffnet. Zu Gast in der Grundschule sind an diesem Abend ab 20.00 Uhr die ungewöhnlichen Musiker der Gruppe „Wildes Holz“ und der Kabarettist Matthias Reuter aus Oberhausen, der so einen ganz eigenen Blick auf Alltag und Gesellschaft hat und als wunderbarer Geschichtenerzähler auftritt.

Öffnungszeiten der 11. Holztage:
Samstag, 31.08. und Sonntag, 01.09., jeweils ab 11.00 Uhr.

Der Eintritt für Erwachsene beträgt pro Tag 2€, Kinder haben freien Zugang zum Gelände. Als „Samstags-Bonus“ berechtigt die Eintrittskarte auch zum kostenlosen Zutritt am Sonntag.

Eintrittskarten für die Eröffnungsveranstaltung sind zum Preis von 10€ im Modehaus Stamm (Marktstr. 17, Nieheim) erhältlich.

Weitere Infos, wie Parkplan, Ausstellerverzeichnis und Programm findet ihr hier.

VIA NOVA KUNSTFEST CORVEY 2019

31.08.2019 - 00:00 Uhr   bis   29.09.2019 - 23:59 Uhr


VIA NOVA KUNSTFEST CORVEY 2019


Kloster Corvey, Höxter

Das Motto "LONG AGO – FAR AWAY" ist angelehnt an einen bekannten Song von Bob Dylan, in dem er die unverzichtbaren menschlichen Grundbedingungen Frieden und Brüderlichkeit besingt. Im Zentrum des diesjährigen Kunstfestes steht das frühmittelalterliches altsächsisches Großepos „Heliand“.
Der „Heliand“, eine der kulturell nachhaltigsten in Corvey kopierten und verbreiteten Schriften, steht mit seinen 6000 stabreimenden Langzeilen am Beginn der deutschsprachigen Literatur. Diese erweiterte, auf nördliche Lebensverhältnisse zugeschnittene Erzählung der Bibelgeschichte war eine der größten literarischen und kulturellen Leistungen jener Zeit. Geschrieben um 830 von einem gelehrten Dichter, vermutlich im Auftrag von Ludwig dem Frommen, um den jungen sächsischen Adel mit den für ihn ungewöhnlichen christlichen Ideen vertraut zu machen.
Der „Heliand“ ist ein großartiges Beispiel, wie sich Spätantike, germanische Lebenspraxis und die christlich geprägte Weltsicht der Franken durchdringen und dialektisch-produktiv ineinandergreifen – eine Transformation und ein spannungsreiches Neben- und Miteinander, ein Motor für erstaunliche sprachliche und kulturelle Neuschöpfungen. Aspekte, die der Heliand aufwirft: Ausprägung kultureller Identitäten, folgenreiche Begegnung verschiedener Religionen (traditionell heidnischer und fremder christlicher), alter Schicksalsglaube und neue Selbstbestimmung, Apokalypse und Neuanfang.

Eintrittspreise: 17€ bis 30€ (ermäßigte Tageskarten und gestaffelte Veranstaltungspässe)
Karten: www.schloss-corvey.de (mit link zu den Bestellformularen) / vianova(at)corvey.de / Tel. +49 (52 31) 57 01 50
Aktuelle Programmübersicht: www.schloss-corvey.de/de/programm/via-nova-kunstfest-corvey/

Kunst trifft Garten

31.08.2019 - 00:01 Uhr   bis   01.09.2019 - 23:59 Uhr


Kunst trifft Garten


Vorraussichtlich 15 Gärten im Paderborner Stadtgebiet

Eine beliebte Veranstaltung der Werbegemeinschaft Paderborn feiert in diesem Jahr ein erstes kleines Jubiläum: Zum fünften Mal heißt es „Kunst trifft Garten“: Unter der Regie der Werbegemeinschaft Paderborn und des Paderborner Kulturvereins öffnen Gartenbesitzerinnen und -besitzer ein Wochenende lang ihre bunten Paradiese und haben ihrerseits Künstlerinnen und Künstler zu Gast. „Kunst trifft Garten“ bringt Freundinnen und Freunde des Schönen zusammen. Und Gäste sind an den beiden Tagen herzlich willkommen.
Die Werbegemeinschaft Paderborn, der Kulturverein und die Gartenbesitzerinnen und -besitzer laden dazu ein, hinter Zäune und Mauern zu blicken, und Oasen, die eigentlich für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, zu betreten. Neben interessanten Einblicken und netten Begegnungen erwartet die Gäste manch überraschendes Gespräch.

Erstmals wird ein kleiner Obolus erhoben. Im Vorfeld oder am Tag selbst können die Gäste Eintrittsbändchen zum Preis von jeweils 5€ erwerben. Diese berechtigen zum Besuch aller teilnehmenden Gärten am Veranstaltungswochenende.
Aktuelle Informationen im Web unter http://www.werbegemeinschaft-paderborn.de.

5. Ackerrodeo

31.08.2019 - 12:00 Uhr


5. Ackerrodeo


Salenkruke (auf Höhe der Reithalle), Altenbeken-Schwaney

Die Vorbereitungen für das Motorsport-Event laufen bereits jetzt auf Hochtouren. Einige Teams haben sich bereits angemeldet, was für einen spannenden Renntag sorgen wird. Die Westkompanie der St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney freut sich auf viele begeisterte Zuschauer, tolles Wetter, spannende Rennen, erfolgreiche Teilnehmer und eine tolle After-Race-Party im Festzelt mit DJ Andy Noffz!

Eintritt: Rennen 2€, Party frei.

120 Jahre Imkerverein Paderborn

31.08.2019 - 16:00 Uhr   bis   01.09.2019 - 17:00 Uhr


120 Jahre Imkerverein Paderborn


Vereinsbienenstand in der Kleingartenanlage „Zum Fernblick“, Dahler Weg 85, Paderborn

Den Festvortrag hält am Samstag ab 16.00Uhr, nach Begrüßung und Grußworten, Herr Guido Eich, Bienenzuchtberater am LAVES - Institut für Bienenkunde Celle, zu dem Thema „Was tun mit den Alten? Spätsommerpflege von Wirtschaftsvölkern“.
Am Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger zum „Tag der offenen Tür“ am Vereinsbienenstand eingeladen. Unter sachkundiger Führung haben die Besucher Gelegenheit, den Bienenstand zu erkunden. Bienenvölker hinter Glas geben Einblick in das faszinierende Sozialleben eines Bienenvolkes. Es gibt eine Ausstellung, Videovorführungen, Honigverkauf, Honigrezepte, Kerzen aus Wachs basteln, Malangebote für Kinder und vieles mehr.

Sommerfest

31.08.2019 - 18:00 Uhr   bis   01.09.2019 - 14:30 Uhr


Sommerfest


Festplatz "An den Fischteichen", zwischen Rochusweg und Hudeweg, Paderborn

Die Vereinigung Heide-Wald e.V. Paderborn lädt herzlich zu ihrem Sommerfest ein. Am Samstagabend darf ab 20.00 Uhr nach Lust und Laune zur Musik getanzt werden. Sonntagsmorgens lädt die Vereinigung zum Frühschoppen ein, außerdem findet ein Flohmarkt statt. Am Nachmittag gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen und Programm für die Kinder. Abschließend wird gegrillt.

Ausstellung: "PaderBorn – floating people"

31.08.2019 - 19:30 Uhr   bis   01.10.2019 - 23:59 Uhr


Ausstellung: "PaderBorn – floating people"


KleppArt, Kleppergasse 10, Paderborn

Vom Paderwasser in die Kleppart - Die Pader mit ihren vielen Quellen ist eine Lebensader dieser Stadt und so auch Ursprung für zahlreiche Menschen, die im Laufe der Zeit hier eine Heimat gefunden haben. Im Rahmen der Paderborner Museumsnacht zeigt die KleppArt – Räume für Textiles und Kultur der Universität Paderborn das Projekt „PaderBorn – floating people“ von Michel Ptasinski und Tobias Vorwerk. Die beiden Fotografen und Mitglieder vom Verein Cheezze e.V. portraitierten zehn Persönlichkeiten, die in Paderborn eine neue Heimat gefunden haben.
Die Eröffnung findet am 31. August um 19.30 Uhr statt. Die Begrüßung übernehmen Prof. Alexandra Kürtz (Fach Textil, Universität Paderborn) und Franziska Friese (künstlerische Mitarbeiterin im Fach Textil, Universität Paderborn). Eine Einführung gibt Frank Wolters (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Paderborn).
Die Ausstellung ist vom 01.09.2019 bis 01.10.2019 zu sehen.

Öffnungszeiten:
Mittwochs, 17.00 - 19.00 Uhr
Samstags, 12.00 - 14.00 Uhr

Button Veranstaltungstipps schicken