Responsive image
 
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

November
MODIMIDOFRSASO
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301


Samstag 16.11.

15.11.2019 - 08:30 Uhr   bis   16.11.2019 - 16:00 Uhr


Gourmet-Meile Raiffeisen-Markt


Lebensmittel, die von kleinen Erzeugern in der Nachbarschaft hergestellt werden, genießen bei den Verbrauchern ein hohes Ansehen. Allerdings ist die Vermarktung für viele lokale Hersteller eine große Herausforderung. Der Raiffeisen-Markt in Paderborn im Gewerbegebiet Benhauser Feld bietet den regionalen Erzeugern nun eine zentrale Plattform: Rund zehn kleine Anbieter präsentieren sich auf einer Gourmet-Meile und bieten ihre Produkte zum Probieren an.

15.11.2019 - 19:30 Uhr   bis   23.11.2019 - 19:30 Uhr


Männer und Frauen (...passen nicht zusammen)


Altenauhalle, Atteln/Lichtenau

„Theater, Theater, der Vorhang geht auf…“ heißt es in diesem Jahr wieder in der Attelner Altenauhalle. Die Theattelner starten in ihre zwölfte Spielzeit. Die Kulturpreisträger der Stadt Lichtenau spielen in diesem Jahr 12 Szenen unter dem Titel „Männer und Frauen (passen nicht zusammen)“.
Auch im 21. Jahrhundert ist der Kampf zwischen Mann und Frau noch nicht beendet. Ob beim ersten Kennenlernen oder nach jahrzehntelanger Zweisamkeit. Gemeinsames Einkaufen oder eine Überraschung für den Mann besorgen- oder gar für die Frau? Und was passiert wenn das Geschenk nicht gefällt? Purer Stress, der noch nicht einmal vor den abendlichen Gesprächen im Bett Halt macht. Selbst ein kleiner Zeitungstest lässt sie zu dem Schluss kommen: Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen! Oder vielleicht doch? Karten können unter theattelner@web.de oder telefonisch täglich von 18 bis 20 Uhr unter 05292/932652 reserviert werden.

16.11.2019 - 09:30 Uhr   bis   16.11.2019 - 15:00 Uhr


Patientenkongress der Krebshilfe


Welcome Hotel Paderborn, Fürstenweg 13

In Vorträgen, Diskussionen und Gesprächen informieren Experten über Krebserkrankungen.Die an der Veranstaltung beteiligten Selbsthilfeorganisationen wählen Themen und Referenten aus. Außerdem moderieren Vertreter der Selbsthilfe auch die Sitzungen und stehen den Besuchern im Selbsthilfe-Forum als Ansprechpartner zur Verfügung. Besonders viel Wert wird darauf gelegt, dass ausreichend Zeit für Fragen der Besucher zur Verfügung steht und die Vorträge diskutiert werden können. Daher ist in jeder Sitzung eine gemeinsame Gesprächsrunde mit den Referenten und Selbsthilfevertretern integriert. Eine Anmeldung ist NICHT mehr erforderlich.

16.11.2019 - 09:31 Uhr


Karnevalsauftakt der Heimatbühne


Forum des Arosa-Hotels, Paderborn

Mit dem traditionellen Karnevalsauftakt startet die Heimatbühne Paderborn e.V. in die „Närrische Session“ 2019/2020. Wie in jedem Jahr wird der aktuelle Elferrat verabschiedet.

Der Eintritt kostet 25€.

16.11.2019 - 10:00 Uhr   bis   17.11.2019 - 18:00 Uhr


Flohmarkt


Stadthalle Warburg

Da an diesem Wochenende wenige Flohmärkte veranstaltet werden, ist dieser Termin sehr beliebt bei den Besuchern und Ausstellern. Allerdings darf - wegen des Volkstrauertages - am Sonntag erst ab 13 Uhr verkauft werden. Die geänderten Zeiten sind Sa. 10 - 17 Uhr und So. 13-18 Uhr.

16.11.2019 - 10:00 Uhr   bis   16.11.2019 - 18:00 Uhr


Charity-Lauf für schwerkranke Kinder


Um die Situation von schwerkranken Kindern und ihren Familien zu verbessern, wird ein Charity – Lauf an der Universität Paderborn veranstaltet, dessen Erlös dem Paderborner Verein „Hilfe für das krebs- und schwerstkranke Kind e.V.“ und der „Aktion Benni und Co.“ der Deutschen Duchenne Stiftung zugutekommt. Die Teilnehmer werden in 20 Kilo schweren Ausrüstungen die 211 Treppenstufen im 33 Meter hohen Uni-Turm zwischen den Gebäuden H und Q rauf und runter laufen. Ebenfalls dabei ist diesmal die Kinderklinik Paderborn, die mit einigen Pflegern und Ärzten mitläuft.

Neben dem mehrstündigen Lauf erwartet die Zuschauer ein Angebot aus Essen und Getränken.

16.11.2019 - 10:00 Uhr   bis   16.11.2019 - 15:00 Uhr


MINT Erlebnistag


Das Berufskolleg Kreis Höxter am Standort Brakel öffnet seine Türen für interessierte Besucher und Schüler. Zudem findet gleichzeitig der MINT.Erlebnistag des Vereins Natur und Technik statt mit einem vielfältigen Angebot an Mitmach-Ständen, zum Experimentieren, Schrauben, Programmieren, Raten und Erfahren.

16.11.2019 - 12:00 Uhr   bis   17.11.2019 - 18:00 Uhr


Adventsbasar


Mehrgenerationenhaus AWO Leo, Paderborn, Leostraße 45

Die Gäste erwartet im liebevoll dekorierten Haus ein breitgefächertes Angebot aus ehrenamtlich handgefertigten Näh-, Strick- und Häkelarbeiten, das neben winterlichen Accessoires wie Handschuhen, Schals, Mützen und Socken auch Wohnaccessoires umfasst. Darüber hinaus runden weihnachtliche Dekorationen aus Holz, Beton und Metall das Angebot ab. Ein besonderes Highlight sind die weihnachtlichen Leckereien wie Marmeladen, Plätzchen und Chutneys sowie kleine Geschenk- und Dekoideen. Alle Erlöse aus dem AWO-Adventsbasar fließen in soziale Projekte des Hauses.

16.11.2019 - 13:00 Uhr   bis   23.11.2019 - 11:00 Uhr


Erste Paderborner E-Soccer-Stadtmeisterschaft


Zum ersten Mal gibt es in Paderborn eine Stadtmeisterschaft im E-Soccer. Bei insgesamt zehn Turnieren von September bis November wird der beste Fifa-Spieler an der Playstation ermittelt. Das große Finale ist dann im Heinz Nixdorf-Museumsforum.

Die Stadtmeisterschaft soll das Thema E-Sports stärker in die Öffentlichkeit rücken und den Grundstein für eine lokale E-Sports-Szene legen. Organisiert wird das Ganze von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn, dem Verein Paderborner E-Sports und dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnahme kostet nichts.

Zuschauer sind bei allen Terminen herzlich Willkommen.

Die restlichen Qualifikationsturniere:

16.11. um 13:00 Uhr im VIP-Bereich der Benteler Arena in Paderborn

23.11. um 11:00 Uhr bei Connext in Paderborn

Endspiel/Finale

30.11. um 10 Uhr im Heinz Nixdorf-Museumsforum in Paderborn

16.11.2019 - 16:00 Uhr


Autorenlesung: "Bruderherz" mit Marian Grau


Gaststätte Zur Schönen Aussicht, Haselbusch 20, Warburg-Bonenburg

Neun Jahre lang ist Marian der kleine Bruder vom schwerbehinderten Marlon, neun Jahre lang gibt es nur Familienurlaube im Hospiz und das ständige Bangen um Marlons Leben. Trotzdem liebt Marian jede Minute mit ihm! Als Marlon stirbt, bricht eine Welt für ihn zusammen. Dann entdeckt Marian das Reisen mit Marlon in seinem Herzen. Bei seiner Lesung erzählt er von seinen Abenteuern und davon, wie Marlon ihn zu dem Menschen gemacht hat, der er heute ist.
Die Bonenburger Messdiener laden Alt und Jung zu dieser einzigartigen Lesung vom 16-jährigen Marian ein. In gemütlicher Atmosphäre können Sie ihm zuhören und auch mit ihm ins Gespräch kommen. Herr und Frau Linnemann von der Buchhandlung Linnemann werden das Buch Bruderherz verkaufen und natürlich besteht die Möglichkeit, sich das Buch mit oder ohne Widmung von Marian signieren zu lassen!

Der Eintritt beträgt 10€ im VVK, an der AK 12€. Karten können ab sofort telefonisch unter 0174 3767 883 oder per Mail an fam.schwiddessen(at)web.de bestellt werden.
Einlass ab 15.30 Uhr.
Der Reinerlös geht an das Kinderhospiz Paderborn/Höxter.

16.11.2019 - 19:00 Uhr   bis   24.11.2019 - 16:00 Uhr


Volkstheater: "Halbpension mit Leiche"


Die Spielgemeinschaft Harth-Ringelstein e.V. zeigt im Rahmen ihrer Winterfestspiele 2019 die Kriminalkömödie "Halbpension mit Leiche".In ihrer Selbsthilfegruppe beschließen fünf Mörder, nach ihrer Strafe eine Pension zu eröffnen. Dummerweise checkt als erster Gast ausgerechnet die Psychologin der Selbsthilfegruppe ein: sie will mit Hilfe der fünf ihren Mann loswerden. Schließlich kennt sie die Schwächen ihrer Patienten. Allerdings sitzt kurz danach die Psychologin selbst tot in der Lobby – und jeder ist verdächtig ….

Weitere Termine:
Samstag 16. November 19:00 Uhr und Sonntag 17. November 16:00 Uhr 
Freitag 22. November 19:00 Uhr, Samstag 23. November 19:00 Uhr, Sonntag 24. November 16:00 Uhr

16.11.2019 - 19:00 Uhr


Tonenburg ROCK


"Tonenburg" Tonenburg 1 37671 Höxter / Albaxen

Es ist wieder ein wunderbarer Abend für alle, die etwas für gute Livemusik übrig haben. Wer Gitarren und Schlagzeug mag wird ganz bestimmt danach glücklich nach Hause gehen.

Vultures Ahead, eine noch junge Band aus Jena wird mit der ersten Frontfrau im Rahmen von Tonenburg ROCK Geschichte schreiben: Nicole hat noch 4 Jungs im Gepäck und sie werden uns eine feine Mischung aus Alternative-Rock, Shoegaze und verschiedenen anderen Zutaten liefern.

Einlass: 18 Uhr

Vorverkauf: Tonenburg ROCK - Ticket Vorverkauf oder direkt beim Team der Tonenburg.

16.11.2019 - 19:30 Uhr   bis   24.11.2019 - 16:30 Uhr


Inspektor Thompsons letzter Fall


Dorfhalle Delbrück-Anreppen

Das Zimmertheater Anreppen lädt zu insgesamt fünf Aufführungen ein. Agatha Christie und Edgar Wallace lassen grüßen. Der pensionierte Chiefinspektor Thompson ist passionierter Krimiliebhaber und erkennt in einigen Kriminalromanen wundersame Parallelen zu tatsächlichen Morden, die nie aufgeklärt wurden. Den Autoren ist eines Gemeinsam. Sie haben gemordet und wollen natürlich nicht entdeckt werden – möchten aber schon, dass die Welt von ihrer Genialität erfährt. Daher haben sie sich hinreißen lassen und ihre Untaten als Roman veröffentlicht, gewissermaßen als eine Form von Vergangenheitsbewältigung. Was liegt dem pensionierten Chiefinspektor also näher, diese Autoren durch schmeichelhafte Briefe zu einem geselligen Wochenende einzuladen und sie dann mit ihrem scheinbar genial ausgeführten Morden zu konfrontieren? Die geladenen Schriftsteller nehmen die Einladung von Chiefinspektor a.D. Thompson gern an... Termine: 16.11./17.11./20.11./23.11./24.11.

Benefizkonzert des Kolping-Musikvereins

16.11.2019 - 19:30 Uhr


Benefizkonzert des Kolping-Musikvereins


Kongresshaus Bad Lippspringe

Die musikalische Reise geht u.a. von den Alpen bis in den Orient. Mit Melodien aus Walt Disneys "Aladin" und der Ouvertüre "Lawrence of Arabia" geht es in die Welt aus 1001 Nacht. Auch traditionelle Blasmusik mit Märschen hat ihren Platz. Das Jugendorchester spielt Bohemian Rhapsody von Queen. Der Erlös ist für die musikalische Früherziehung in den Bad Lippspringer Kindergärten. Einlass ab 18:30 Uhr, Eintritt an der Abendkasse: 9 Euro.

16.11.2019 - 19:30 Uhr   bis   30.11.2019 - 19:30 Uhr


Komödie "Tartuffe"


Studiobühne der Uni Paderborn

Die Komödie „Tartuffe“ des französischen Dichters Molière aus dem Jahr 1664 kritisiert religiöse Heuchelei.Hauptperson ist der Betrüger Tartuffe, der christliche Bescheidenheit predigt, es sich aber auf Kosten der Familie gut gehen lässt. Termine: 16., 19., 26., 29. und 30. November.
Start ist jeweils um 19.30 Uhr. Karten gibt’s für 8 Euro (ermäßigt 5 Euro).

16.11.2019 - 19:30 Uhr


Aus der Nachbarschaft - on tour in Borchen


Begegnungszentrum Jung trifft Alt am Mallinckrodthof

Nach dem grandiosen Auswärtsspiel im Winter 2018 in Borchen war allen Beteiligten klar, was passieren muss: Aus der Nachbarschaft kommt auch 2019 nach Borchen. Jeder kennt sie. Jeder hat so einen Menschen in der Nachbarschaft. Heimliche Stars oder wenigstens sehr charismatische, interessante Typen und Mädels, die tolle Lebensgeschichten zu erzählen haben. Genau das können diese Menschen tun, bei der Talk-Reihe "...aus der Nachbarschaft". Moderation: Tobias Fenneker und Karsten StrackEintritt 11 €, Vorverkauf: Bürgerbüro der Gemeinde Borchen

16.11.2019 - 19:30 Uhr   bis   24.11.2019 - 16:00 Uhr


Komödie im Dunkeln


Gemeindehalle Kirchborchen

Für den jungen Bildhauer Brindsley ist es ein wichtiger Abend. Gemeinsam mit seiner Verlobten Carol erwartet er den Besuch des berühmten Kunstsammlers Godunow, den er von seinem Talent überzeugen möchte, sowie seinen Schwiegervater in spe, als plötzlich das Licht ausfällt. Um beide zu beeindrucken hat er sich einige exquisite Möbel seines verreisten Nachbarn Harold "geliehen", der davon nur leider nichts weiß und just verfrüht von seiner Reise heimkehrt. Da kommt Brindsley die Dunkelheit ganz gelegen, um seinen Diebstahl zu verbergen. Doch statt des Kunstsammlers tauchen nicht nur die Nachbarin, die bei dem Pärchen Schutz vor der Dunkelheit sucht, und der Mann vom E-Werk, sondern auch noch Brindsleys Ex-Freundin Clea auf. Da ist das Chaos vorprogrammiert.
Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht die Laienspielgruppe Kirchborchen.
Termine: 16.11.2019 - 19:30 Uhr, 17.11.2019 - 16:00 Uhr, 23.11.2019 - 19:30 Uhr, 24.11.2019 - 16:00 Uhr. Eintritt 8 Euro, Kinder 5 Euro.

16.11.2019 - 20:00 Uhr


Frieda Braun - "Erst mal durchatmen"


AUSVERKAUFT!!

Pädagogisches Zentrum Warburg

Ihr Leben ist chaotisch? Sie streiten oft? Sie schlafen kaum? Hilfe naht in Gestalt von Frieda und ihrer Splittergruppe; allesamt Frauen mit knarzigen Charakteren, die den bekannten Miss Marple-Filmen mit Margaret Rutherford entstprungen sein könnten. Die weltfremde Thekla, die penible Mia, die robuste Brunhild - sie haben erprobte Tipps für mehr Struktur im Alltag zusammengetragen. Und siehe da: Über die Widerspenstigkeiten unseres Daseins müssen wir plötzlich herzhaft lachen. Einen ganzen Abend lang.

Karten im VVK gibt es in der Buchhandlung Podszun, dem Weinhandel Messina und der LVM Versicherungsagentur Christian Meyer zum Preis von 17€ (AK 19€).
Weitere Infos auch unter www.kufo.de

Buecher-Stapel-lesen-Regal

16.11.2019 - 20:00 Uhr


Auf dem Weg zum Gold


Café Ostermann, Paderborn, Marienplatz 6-8

Die Kneipenlesung hat einen runden Geburtstag! Wie eine alte Großfamilie stehen die Leser und Leserinnen seit Jahren Monat für Monat vor den literaturbegeisterten Paderbornern und Paderbornerinnen – man geht inzwischen auf Silber, aber man wartet auf Gold: denn 25 Jahre sind nicht genug! Mit Gold im Mund und Gold aus dem Mund wird das Jubiläum gefeiert. Texte über Jubiläen, Zahnärzte und Goldräusche zu verbinden, kann nur der Kneipenlesung gelingen. Die Gäste dürfen gespannt sein auf besondere Aktionen und Akteure, Erinnerungen und Aussichten aus Anlass des Silberjubiläums der Kneipenlesung in Paderborn. Über  situationsangemessene Kleidung freut sich das Team, Eintritt frei!

16.11.2019 - 20:00 Uhr


Showtanzturnier


Schützenhalle Bad Wünnenberg-Fürstenberg

Sessionsauftakt in Fürstenberg. Der neue Prinz des FCC, Jörn I. Lange wird offiziell in sein Amt eingeführt. Der Repräsentant des Fürstenberger Karnevals wird dann auch das Motto bekannt geben, unter das er seine Regentschaft gestellt hat. Umrahmt wird die Proklamation vom 12. Showtanzturnier „It´s showtime“ des FCC. Tanzgarden aus Schwaney, Nordborchen, Leiberg, Salzkotten, Bad Lippspringe, Madfeld und Warstein wetteifern mit eindrucksvollen Tänzen und aufwendigen Choreografien um den Wanderpokal des FCC, den im Vorjahr die Tanzgarde aus Belecke mit ins Sauerland nehmen konnte und ihn diesmal verteidigen möchte. Selbstverständlich sind auch die Garden des FCC im Programm vertreten und nach dem Programm sorgen die Loud Neighbours wieder für ausgelassene Partystimmung.

16.11.2019 - 20:00 Uhr


18. Nacht der Liethkultur


Friedrich-Spee-Gesamtschule, Paderborn

Die 18. Nacht der Lieth-Kultur bietet einen bunten Mix aus Musik und Kabarett. Die Paderborner Ensemble "Saxaholics" und "Keljazz-Trio" sorgen für den musikalischen Teil der Veranstaltung. Der  Hamburger Kabarettist Johannes Kirchberg präsetiert Ausschnitte aus seinem neuen Programm "Testsieger"

Vorverkauf: Haar Herges im Lieth-Geschäftszentrum und Ticketcenter, Marienplatz

Tickets: 12,00€/14,00€

16.11.2019 - 20:00 Uhr


Honky Tonk in Höxter


Verschiedene Kneipen in Höxter

Feinste Live-Musik in 11 Höxteraner Kneipen, das kann nur das Honky Tonk Kneipenfestival sein. Alle Infos, die Liste der Kneipen und Bands und Tickets gibt es hier!

Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff

10.08.2019 - 00:00 Uhr   bis   24.11.2019 - 23:59 Uhr


Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff


Stadtmuseum Paderborn

Ein außergewöhnliches Ausstellungsprojekt ist noch bis zum 24. November 2019 im Stadtmuseum Paderborn zu sehen. Im Fokus der multimedialen Schau steht die Autorin Annette von Droste-Hülshoff, mit der die Besucher durch die (Kultur-)Landschaften des frühen 19. Jahrhunderts reisen können. Dabei lernen sie nicht nur die Lebensumstände, die Literatur und die Briefe der Dichterin kennen, sondern auch ihre Landschaften und ihre Fortbewegungsmittel: die Kutsche, das Dampfboot und die Eisenbahn. Und das alles auf ungewöhnliche und überraschende Weise.
Mit einer großen Sonderausstellung lädt das Stadtmuseum Paderborn das Publikum in seine Räume. Das Kooperationsprojekt "»Sehnsucht in die Ferne«. Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff" zeigt, wie man heute Literatur zeitgemäß und spannend ausstellen kann. Die Besucher erwartet eine szenografisch gestaltete Ausstellung, die mit vielen medialen und interaktiven Elementen zur Teilnahme animiert. Die Ausstellungsarchitekturen präsentieren sich als begehbare Landschaften, die den Besucher in das Lebensgefühl des 19. Jahrhunderts eintauchen lassen.

Button Veranstaltungstipps schicken