Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Achtung - möglicherweise Giftköder in Paderborn und Elsen

Die Paderborner B.O.S.S.-Wache warnt derzeit Hundebesitzer und auch Eltern von kleinen Kindern vor ausgelegten Giftködern. Dem Büro für Ordnung, Schutz und Sicherheit wurde ein Fall vom Philosophenweg in Paderborn gemeldet. Dort hat ein Hund beim Spazierengehen anscheinend etwas Giftiges gefressen und musste zum Tierarzt. Die B.O.S.S.-Mitarbeiter haben vorsorglich Hinweisschilder aufgehängt. Auch aus Paderborn-Elsen wurde der Verdacht auf Giftköder gemeldet.