Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

1,5 Mio Euro Schaden bei Discobrand

Ein Großfeuer hat die Diskothek Ox in Paderborn zerstört. Das Gebäude ist akut einsturzgefährdet. Der Brand im Ox brach um kurz nach 6 Uhr aus, zwei Stunden nach Ende des Discobetriebes am Grünen Weg. Ein Angestellter konnte sich unverletzt retten, sonst war niemand im Gebäude. Die Flammen schlugen meterhoch aus dem Dach, über die Paderborner Südstadt trieben dichte Rauchwolken. Die Feuerwehr Paderborn und der Rettungsdienst rückten mit rund 110 Einsatzkräften aus, dazu kam Verstärkung aus Delbrück. Die Ursache ist noch ungeklärt, der Schaden liegt bei rund 1,5 Millionen Euro. Einsatzleiter Ralf Schmitz sagte am Morgen im Radio Hochstift Interview: