Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

98.000 Aale in der Weser

Bei Höxter sind rund 98.000 Glas-Aale in die Weser eingesetzt worden. Die örtliche Fischerei-Genossenschaft hatte die Fische mit dem Lastwagen aus Südfrankreich anliefern lassen. Zwar lebten schon immer Aale in der Weser, mittlerweile schaffen sie es aber nicht mehr auf natürlichem Wege dorthin. Die neu eingesetzten Fische sollen sich bis zu zehn Jahre lang in der Weser aufhalten und dann in Richtung Nordsee weiterziehen.