Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ab Mittwoch: Baustelle auf der A33

Ab übermorgen müssen Autofahrer auf der A33 Richtung Norden mit weiteren Störungen rechnen. Am Mittwoch beginnen die Mitarbeiter von StraßenNRW mit der Sanierung der Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Schloß Neuhaus und Sennelager. Die neue Decke besteht aus einem speziellen Asphalt, vom dem der regen besser abfließt. In den ersten zwei Wochen wird der Verkehr Richtung Bielefeld in zwei verengten Fahrtstreifen an der Baustelle vorbeigeführt, anschließend steht nur noch eine Fahrbahn zur Verfügung. Schon seit Wochen müssen Autofahrer im Kreuz Bielefeld viel Geduld haben.