Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ärger um Bad Driburger Luxushotel

Radio Hochstift Exklusiv

Der Bau des gräflichen Luxushotels im Bad Driburger Kurpark wirbelt mächtig Staub auf. Auch zwei Jahre nach der Eröffnung laufen noch Gerichtsverfahren, einige Handwerker warten weiterhin auf Geld – mindestens ein Unternehmen musste deshalb Insolvenz anmelden. Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff weist die Vorwürfe zurück – an der Baustelle seien 8500 Mängel festgestellt worden. Bei einem Fünf-Sterne-Objekt müsse man eben besonders pingelig sein: