Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Alkohol am Steuer

Mehrere betrunkene Autofahrer haben im Hochstift Unfälle verursacht. In allen vier Fällen in Höxter und Paderborn verloren die Fahrer durch den Alkohol am Steuer die Kontrolle: Zweimal stießen ihre Wagen mit anderen Autos zusammen, eine Fahrerin touchierte mit ihrem Polo einen Baum. Beim schlimmsten Unfall unter Alkohol durchbrach ein Wagen in Paderborn-Schloß Neuhaus mit hohem Tempo einen Zaun, überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Der angetrunkene Fahrer blieb unverletzt und konnte sich selbst befreien. Alle vier Unfallverursacher mussten ihre Führerscheine abgeben.