Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ansturm auf Werder-Manager

Er hat in gut 400 Bundesligaspielen 177 Tore geschossen und jetzt für einen Riesenandrang in Höxter gesorgt: Werder-Bremen-Manager Klaus Allofs zog am Nachmittag rund 200 Fans zur Autogrammstunde ins Modehaus Klingemann. Die Fußball-Legende nahm sich reichlich Zeit zum Plauschen mit den Anhängern und posierte auch fürs Fotoalbum. Zustandegekommen war der Besuch über einen Sponsor des Fußball-Bundesligisten Werder. Allofs sagte im Radio Hochstift-Interview: