Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Aus für Tierheim Bad Driburg-Siebenstern

Das ist das endgültige Aus für das Tierheim in Bad Driburg-Siebenstern: Die Bürgermeister im Kreis Höxter wollen den geplanten Neubau nicht mehr mitfinanzieren. Statt der ursprünglich angedachten 150.000 Euro sollten die Städte im Kreis Höxter jetzt mehr als das Vierfache zahlen. Das marode Tierheim ist seit 2014 geschlossen - seitdem werden Fundtiere auf umliegende Einrichtungen veteilt. Das soll auch in Zukunft so geschehen.