Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ausbau Kassel-Calden: "Volkswirtschaftlicher Wahnsinn"

Die Baugenehmigung für den Ausbau des Flughafens Kassel-Calden stößt auf ein sehr geteiltes Echo. Während Politiker in Hessen das Projekt loben, stößt es im Hochstift auf breite Ablehnung. Paderborns Landrat Manfred Müller nennt den Ausbau volkswirtschaftlichen Wahnsinn, den der Steuerzahler ausbaden müsse. Der Chef des Flughafens Paderborn Lippstadt, Fritz Hentze, befürchtet, dass die Konkurrenz in der Nachbarschaft den bisher gut laufenden Flughafen in die roten Zahlen bringt. Mehrere Anliegerkommunen von Kassel-Calden haben Klagen angekündigt.