Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Auto geht in Flammen auf

Symbolbild

Bei einem Unfall in Salzkotten ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie konnte sich gerade noch aus ihrem brennenden Auto retten. Der Wagen war nach einem Zusammenstoß auf der L 636 in Richtung Oberntudorf in Flammen aufgegangen. Die 57-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Ein anderer Autofahrer hatte den Wagen der Frau beim Abbiegen übersehen. Die Unfallstelle war gut drei Stunden gesperrt.