Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

B64-Baustelle bleibt länger

An der Baustelle auf der B64 bei Paderborn-Neuenbeken verzögern sich die Arbeiten. Der Betrieb Straßen NRW geht davon aus, dass die Baumaßnahmen noch etwa zwei Wochen andauern werden. Eigentlich sollte heute alles vorbei sein. Beim Bohren von Löchern für Leerrohre sei man aber auf härteres Gestein gestoßen als angenommen. Der Ärger um die Baustellenampel dort scheint sich erledigt zu haben. Viele Autofahrer hatten zu Beginn der Arbeiten über lange Staus und Wartezeiten geklagt.