Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bad Driburg bleibt anerkanntes Heilbad

Archivfoto

Nach Bad Wünnenberg darf sich jetzt der nächste Kurort im Hochstift freuen: Auch die Stadt Bad Driburg darf für die kommenden zehn Jahre das „Bad“ im Namen behalten. Am Nachmittag hat die Bezirksregierung unter anderem Vertretern der Kommune die ersehnte Urkunde übergeben. Schon seit mehr als 40 Jahren ist Bad Driburg staatlich anerkanntes Heilbad. Auch die Ortschaft Neuenheerse darf sich freuen – sie bekam erneut das Siegel „staatlich anerkannter Erholungsort“ verliehen.