Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Beer will AKW abschalten

Die Paderborner Landespolitikerin Sigrid Beer fordert die Abschaltung des Atomkraftwerks Grohnde an der Weser. Die OWL-Bezirksvorsitzende der Grünen meint, angesichts des kaputten Generators sei dafür jetzt ein guter Zeitpunkt. Es sei unverantwortlich, dass die Region höchsten Risiken ausgesetzt wird, so Beer. Das AKW Grohnde ist seit 30 Jahren in Betrieb und nur rund 20 Kilometer von der Höxteraner Kreisgrenze entfernt.