Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Beten für Ägypten

Die andauernden Proteste in Ägypten beschäftigen auch Paderborns Weihbischof Hubert Berenbrinker. Der Geistliche ist befreundet mit Bischof Atonios Mina -Oberhirte der koptisch-katholischen Diözese von Giseh in Ägypten. Den Gemeindemitgliedern dort gehe es gut  - teilt Berenbrinker mit. Mina bitte lediglich um Unterstützung in Form von Gebeten. Die Glaubensgemeinschaft hat in ganz Ägypten etwa 200.000 Mitglieder.